Kapellbrücke und Wasserturm

Kapellbrücke und Wasserturm

Luzern liegt an der Reuss, am Ende des Vierwaldstättersees, umrahmt von eindrücklichen Bergen. Seit 1840 ist die Stadt eine Hochburg des Tourismus, nicht zuletzt dank der gut erhaltenen Altstadt mit Kapellbrücke und Wasserturm.mehr

Emmental

Emmental

Die Stadt Bern liegt gerade westlich von der schönen, hügeligen Region Emmental. Die grünen Hügel der Berner Voralpen sind vom Fluss Emme...mehr

Kathedrale Notre-Dame

Kathedrale...

Die Altstadt von Lausanne beherbergt beeindruckende Bauwerke aus dem...mehr

Altstadt und Kathedrale Saint-Pierre

Altstadt und...

Genf, wegen des multikulturellen Charakters auch die kleinste Metropole...mehr

Kapellbrücke und Wasserturm

Luzern liegt an der Reuss, am Ende des Vierwaldstättersees, umrahmt von eindrücklichen Bergen. Seit 1840 ist die Stadt eine Hochburg des Tourismus, nicht zuletzt dank der gut erhaltenen Altstadt mit Kapellbrücke und Wasserturm.

Luzern liegt an der Reuss, am Ende des Vierwaldstättersees, umrahmt von eindrücklichen Bergen. Seit 1840 ist die Stadt eine Hochburg des Tourismus, nicht zuletzt dank der gut erhaltenen Altstadt mit Kapellbrücke und Wasserturm.

Emmental

Die Stadt Bern liegt gerade westlich von der schönen, hügeligen Region Emmental. Die grünen Hügel der Berner Voralpen sind vom Fluss Emme umzingelt. Zugfahrten durch das Tal sind ruhig, bequem und malerisch. Nehmen Sie sich Zeit um einen kurzen Halt in der Emmentaler Schaukäserei zu machen um den berühmten Käse mit den Löchern zu essen.

Ob Tagesausflug oder Urlaub für einige Tage, im Emmental wird es Ihnen bestimmt nicht langweilig. Wandern, Schneeschuhlaufen, Nordic-Walken, Goldwaschen, Golfen, Biken, Reiten, Töpfern - kaum ein Wunsch bleibt offen.

Kathedrale Notre-Dame

Die Altstadt von Lausanne beherbergt beeindruckende Bauwerke aus dem Mittelalter wie die berühmte Kathedrale Notre-Dame. Auch sonst hat die charmante Stadt am Genfersee viel zu bieten. Beispielsweise die erste Berg-U-Bahn der Schweiz.

Die Altstadt von Lausanne beherbergt beeindruckende Bauwerke aus dem Mittelalter wie die berühmte Kathedrale Notre-Dame. Auch sonst hat die charmante Stadt am Genfersee viel zu bieten. Beispielsweise die erste Berg-U-Bahn der Schweiz.

Altstadt und Kathedrale Saint-Pierre

Genf, wegen des multikulturellen Charakters auch die kleinste Metropole genannt, hat eine lebendige Altstadt mit Weinstuben, Kunstgalerien und Antiquitätenhändlern. Auf dem Gipfel des Altstadthügels thront die Kathedrale Saint-Pierre.

Genf, wegen des multikulturellen Charakters auch die kleinste Metropole genannt, hat eine lebendige Altstadt mit Weinstuben, Kunstgalerien und Antiquitätenhändlern. Auf dem Gipfel des Altstadthügels thront die Kathedrale Saint-Pierre.