Beau Rivage

Beau Rivage

Im Jahre 1865 von der Familie Meyer erbaut, wird das Beau-Rivage in der vierten Generation von seinen Besitzern geführt.mehr

Grand Resort Bad Ragaz

Grand Resort Bad Ragaz

Funkelnde Augenblicke sind im weltweit ersten Kräuterdampfbad mit Swarovski-Kristallen garantiert.mehr

Suvretta House

Suvretta House

Privilegierte Lage mit direktem Anschluss ins Corviglia Ski- &...mehr

Le Richemond, Genève Dorchester Collection

Le Richemond,...

Mehr als hundert Zimmer, Lobby, Rezeption und Brasserie wurden von...mehr

Beau Rivage

Im Jahre 1865 von der Familie Meyer erbaut, wird das Beau-Rivage in der vierten Generation von seinen Besitzern geführt.

Im Jahre 1865 von der Familie Mayer erbaut, wird das Beau-Rivage auch heute noch von der Familie geführt. Seit jeher richtet sich das Hotel an Gäste, die traditionellen Luxus, Charme und Diskretion suchen. Mit aufmerksamem Service und modernem Komford zählt das Beau-Rivage zu einer der vornehmsten Adressen der Schweiz. Und zu einer der aussichtsreichsten: Der Blick aus den Zimmern reicht über den Genfersee in die Alpen. Das Hotel liegt zentral im Herzen des Geschäftszentrums.

Grand Resort Bad Ragaz

Funkelnde Augenblicke sind im weltweit ersten Kräuterdampfbad mit Swarovski-Kristallen garantiert.

Zum luxuriösen Resort gehören zwei 5-Sterne-Hotels. Inmitten einer ehrwürdigen Parklandschaft gelegen, mehrfach ausgezeichnet (Leading Hotels of the World, Leading Spa, Swiss Deluxe Hotel). Die 8 Gourmet-Restaurants wurden mit insgesamt 41 Gault Millau-Punkten dotiert. Zudem krönen zwei Golfplätze, das berühmte Spa samt Thermalbad und ein eigenes Casino das exklusive Ferienparadies. Alle Zimmer mit DVD, Private Bar, Nespresso-Maschine. Transfer mit Luxus-Limousine von jedem Ort in Europa aus.

Suvretta House

Privilegierte Lage mit direktem Anschluss ins Corviglia Ski- & Wandergebiet. Hoteleigene Skisportschule für Erwachsene und Kinder.

Berühmtes Grand Hotel von 1912 im Besitz der Gründer-Familien. Aussergewöhnliches Ambiente geprägt von persönlicher Gastfreundschaft. In parkähnlicher Landschaft gelegen mit prachtvoller Aussicht. Vollumfänglich erneuerte Zimmer und Suiten. 2 Restaurants und 2 Bars, dazu 3 Bergrestaurants. Wellness mit 25-Meter-Schwimmbecken, Eisplatz, Tennis, Golf Putting und Pitching Green. Hoteleigener Shuttle-Bus ins Zentrum von St. Moritz.

Le Richemond, Genève Dorchester Collection

Mehr als hundert Zimmer, Lobby, Rezeption und Brasserie wurden von Innendekorateurin Fiona Thomson 2009 kunstvoll neu gestylt. Das Haus aus der Belle Epoque besticht durch seine Grandezza und die warme Eleganz edelster Materialien und warmer Farben.

Luxus und Design ergänzen sich hier aufs Erlesenste: moderndstes High-Tech und warme Parkett-Böden, verspielte Leuchten und coole Steinelemente stehen für den weltbekannten Stil der Designerin Olga Polizzi, sie hat die Zimmer und Suiten mit viel Liebe und Extravaganz gestaltet. Die Generalrenovierung 2007 hat das traditionsreiche Haus zu einem Lifestyle-Traum gemacht.