Lamatrekking im Tessin

Ein Lamatrekking ist eine etwas andere Art, auf Reisen zu gehen.

Zusammen mit den Kindern die Natur der Schweizer Sonnenstube, rund um die Region Malcantone erleben. In Begleitung der treuen Lamas wird man bestimmt keine Mühe haben, die Kinder zum Wandern zu bewegen.

Leben wie Alpöhi im Glarnerland

Älpler werden auf der Mettmenalp! Die Alp befindet sich mitten im ältesten Wildschutzgebiet Europas.

Die Alp befindet sich mitten im ältesten Wildschutzgebiet Europas.

Lamatrekking Fiesch

Jeder muss ein Bündelchen selber tragen, ausser bei uns in Fiesch. Denn die netten Lamas tragen Ihren Rucksack ohne zu murren und zu spucken.

Jeder muss ein Bündelchen selber tragen, ausser bei uns in Fiesch. Denn die netten Lamas tragen Ihren Rucksack ohne zu murren und zu spucken.

Bauernhof zum Ansehen

Einmal miterleben wie ein Kälbchen oder ein Ferkel das Licht der Welt erblickt. Einmal dabei sein, wenn die Kühe gemolken oder die Schweine gefüttert werden. Das alles ist möglich auf dem "Buurehof zum Aluege" im Toggenburg.

Einmal miterleben wie ein Kälbchen oder ein Ferkel das Licht der Welt erblickt. Einmal dabei sein, wenn die Kühe gemolken oder die Schweine gefüttert werden. Das alles ist möglich auf dem "Buurehof zum Aluege" im Toggenburg.