Hängebrücke Belalp-Riederalp

Der Wanderweg mit Hängebrücke führt vom Hotel Belalp die "Steigle" hinab ins "Aletschji" von dort in den "Leng Acker" zum alten Gletscheraufstieg und weiter zur Hängebrücke.

Der Wanderweg mit Hängebrücke führt vom Hotel Belalp die "Steigle" hinab ins "Aletschji" von dort in den "Leng Acker" zum alten Gletscheraufstieg und weiter zur Hängebrücke.

Wandergenuss auf dem Philosophenweg

Unvergessliche Winterwanderung auf den Spuren grosser Philosophen mit einzigartigen Weitsichten ins Berninamassiv und Tiefblicken auf die Engadiner Seenplatte.

Moorlandschaftspfad Entlebuch

Vier- bis fünftägige Wanderung durch die Moorlandschaften der Unesco-Biosphäre Entlebuch. Nirgends in der Schweiz gibt es so viele national geschützte Moore auf so engem Raum.

Nirgends in der Schweiz gibt es so viele national geschützte Moore auf so engem Raum wie im Entlebuch: 44 Hochmoore, 61 Flachmoore und 4 Moorlandschaften. Die vier- bis fünftägige Wanderung folgt dem 2004 eröffneten, ersten Moorlandschaftspfad der Schweiz.

Moorlandschaftspfad Entlebuch

Triftbrücke – spektakuläre Fussgängerbrücke

Die Triftbrücke ist eine der spektakulärsten Fussgängerhängeseilbrücken der Alpen. 100 Meter hoch und 170 Meter lang schwebt sie über dem Gebiet des Triftgletschers. Schon die Anreise durch die Schlucht mit der Gondelbahn ist sehr abenteuerlich.

Die Triftbrücke ist eine der spektakulärsten Fussgängerhängeseilbrücken der Alpen. 100 Meter hoch und 170 Meter lang schwebt sie über dem Gebiet des Triftgletschers. Schon die Anreise durch die Schlucht mit der Gondelbahn ist sehr abenteuerlich.