Zürichsee

Zürichsee

Die Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft bietet ein umfangreiches Angebot an Rundfahrten von kurz bis lang. Im Sommer sind neben den 15 Motorschiffen auch die beiden historischen Raddampfer unterwegs! Dank der Einbindung der Schifffahrtsgesellschaft in den Züricher Verkehrsverbund kann der Gast...mehr

Zürichsee

Die Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft bietet ein umfangreiches Angebot an Rundfahrten von kurz bis lang. Im Sommer sind neben den 15 Motorschiffen auch die beiden historischen Raddampfer unterwegs! Dank der Einbindung der Schifffahrtsgesellschaft in den Züricher Verkehrsverbund kann der Gast von äusserst attraktiven Tarifen profitieren. Eine Schifffahrt auf dem Zürichsee ist Erholung pur und ein Erlebnis für alle Sinne!

Der gekrümmte, beinahe bananenförmige Zürichsee wird auf der Seesüdseite von der Hügellandschaft von Albis und Zimmerberg und auf der Nordseite von der Pfannenstielkette umrahmt und grenzt an die Kantone Zürich, St.Gallen und Schwyz. Am westlichen Ende liegt Zürich, die grösste Stadt der Schweiz.

Ticino

Alpines Wandergebiet, romantische Seitentäler, Wildwasser-Abenteuer, Fischerparadies, südländisches Flair: Vielfalt ist ein Markenzeichen des Flusses Ticino, der auch Namensgeber für die Sonnenstube Tessin ist.

Rhone

Der wichtigste Fluss der Westschweiz hat seinen Ursprung im Gotthardmassiv – wo auch die Flüsse Rhein, Reuss und Ticino entspringen. Auf seinem Weg westwärts begleiten ihn über weite Strecken die besten Weinberge des Landes.

Befreiter Fluss Thur

Biber, Frösche und Schmetterlinge, Silberweiden und Orchideen: Dank der Revitalisierung des Mündungsgebiets der Thur in den Rhein darf die Natur sich hier wieder frei entfalten.