Suonen-Wanderung im Baltschiedertal

Suonen-Wanderung im Baltschiedertal

Von Ausserberg und Eggerberg an der Lötschberg-Südrampe folgen Wanderwege den Wasserzuleitungen, den berühmten Suonen, ins Baltschiedertal am Fusse des Bietschorns. mehr

Gondoschlucht

Gondoschlucht

Ausgangspunkt zur Gondoschlucht ist Gabi/Gstein an der Simplonstrasse. Hier führte der Stockalperweg vorbei. mehr

Schwarzsee (2372 m ü. M.)

Schwarzsee (2372...

22-30 m tief, sehr zerklüfteter Grund. Hat den Namen auf Grund des...mehr

Walliser Suonenmuseum

Walliser...

The Valaisian Suonen Museum is in the heart of the little village of...mehr

Suonen-Wanderung im Baltschiedertal

Von Ausserberg und Eggerberg an der Lötschberg-Südrampe folgen Wanderwege den Wasserzuleitungen, den berühmten Suonen, ins Baltschiedertal am Fusse des Bietschorns.

Vier enge Täler ziehen sich vom 3934 m hohen Bietschhorn in der nördlichen Walliser Bergkette hinunter zum Rhonetal: Jolital, Gredetschtal, Bietschtal und das einsame Baltschiedertal.

Gondoschlucht

Ausgangspunkt zur Gondoschlucht ist Gabi/Gstein an der Simplonstrasse. Hier führte der Stockalperweg vorbei.

Ausgangspunkt zur Gondoschlucht ist Gabi/Gstein an der Simplonstrasse. Hier führte der Stockalperweg vorbei.

Schwarzsee (2372 m ü. M.)

22-30 m tief, sehr zerklüfteter Grund. Hat den Namen auf Grund des dunklen Wassers.

Der idyllische Schwarzsee liegt eingebettet in einer Weideumgebung unterhalb des Pizols und ist der vierte Bergsee auf der bekannten 5-Seen-Wanderung.

Walliser Suonenmuseum

The Valaisian Suonen Museum is in the heart of the little village of Botyre (Ayent Community).

Das Walliser Suonenmuseum befindet sich im Herzen des Dörfchens Botyre (Gemeinde Ayent) und greift die Thematik rund um die Suonen auf.