Ticino Experience

Ticino Experience

Eine einmalige gastronomische Erfahrung! Während der Vorführung der lustigen Abenteuer eines Küchenchefs auf der Suche nach neuen Geschmäckern im Tessin, probiert das Publikum die Köstlichkeiten der Region: Ratafià, Alpkäse und vieles mehr.mehr

Moschtifäscht Widnau

Moschtifäscht Widnau

Das wohl verrückteste Dorffest der Schweiz. Ein Highlight ist das musikalische Unterhaltungsprogramm. Liebhaber von Big-Band-Sound, Tanzmusik,...mehr

Septembre Musical

Septembre Musical

Dieses Festival klassischer Musik vereint eine Auswahl der besten...mehr

Big Band No Limits

Big Band No Limits

Die Big Band No Limits aus Niederurnen wurde im Jahre 2000 gegründet....mehr

Ticino Experience

Eine einmalige gastronomische Erfahrung! Während der Vorführung der lustigen Abenteuer eines Küchenchefs auf der Suche nach neuen Geschmäckern im Tessin, probiert das Publikum die Köstlichkeiten der Region: Ratafià, Alpkäse und vieles mehr.

Eine einmalige gastronomische Erfahrung! Während der Vorführung der lustigen Abenteuer eines Küchenchefs auf der Suche nach neuen Geschmäckern im Tessin, probiert das Publikum die Köstlichkeiten der Region: Ratafià, Alpkäse und vieles mehr.

Ticino Experience
Detailkarte einblenden

Moschtifäscht Widnau

Das wohl verrückteste Dorffest der Schweiz. Ein Highlight ist das musikalische Unterhaltungsprogramm. Liebhaber von Big-Band-Sound, Tanzmusik, Swing-Pop oder Rock können sich freuen. Nebst Gauklern und Magiern, die ihr Können dem Publikum präsentieren, kommen auch die kleinsten Gäste und deren Begleiter auf ihre Kosten und sind herzlich willkommen: Ponyreiten, Nostalgie Karussell, Hüpfburg. Am Sonntag wird das Musical „Pippi Langstrumpf" aufgeführt und am Samstag können sich die jüngsten Gäste an der „Moschtiade" messen, einem Wettkampf mit verschiedenen Disziplinen, die an diversen Standorten auf dem Gelände durchgeführt werden. Ebenfalls führt der Verein DonBosco, Widnau, das begehrte Harassenstapeln durch. Dabei wird die höchste Widnauerin/der höchste Widnauer gesucht.

Das wohl verrückteste Dorffest der Schweiz. Ein Highlight ist das musikalische Unterhaltungsprogramm. Liebhaber von Big-Band-Sound, Tanzmusik, Swing-Pop oder Rock können sich freuen. Nebst Gauklern und Magiern, die ihr Können dem Publikum präsentieren, kommen auch die kleinsten Gäste und deren Begleiter auf ihre Kosten und sind herzlich willkommen: Ponyreiten, Nostalgie Karussell, Hüpfburg. Am Sonntag wird das Musical „Pippi Langstrumpf" aufgeführt und am Samstag können sich die jüngsten Gäste an der „Moschtiade" messen, einem Wettkampf mit verschiedenen Disziplinen, die an diversen Standorten auf dem Gelände durchgeführt werden. Ebenfalls führt der Verein DonBosco, Widnau, das begehrte Harassenstapeln durch. Dabei wird die höchste Widnauerin/der höchste Widnauer gesucht.

Moschtifäscht Widnau
Detailkarte einblenden

Septembre Musical

Dieses Festival klassischer Musik vereint eine Auswahl der besten Symphonie- und Kammermusikorchester, hochkarätige Dirigenten, renommierte Solisten und junge Talente. Musikalische Momente, die im Auditorium Stravinski, im Stadttheater Vevey und im Schloss Chillon genossen werden.

Dieses Festival klassischer Musik vereint eine Auswahl der besten Symphonie- und Kammermusikorchester, hochkarätige Dirigenten, renommierte Solisten und junge Talente. Musikalische Momente, die im Auditorium Stravinski, im Stadttheater Vevey und im Schloss Chillon genossen werden.

Septembre Musical
Detailkarte einblenden

Big Band No Limits

Die Big Band No Limits aus Niederurnen wurde im Jahre 2000 gegründet. Das anfängliche Repertoire bestand hauptsächlich aus Blasmusikarrangements von diversen bekannten Melodien aus den Sparten Pop, Rock und Evergreens. Seit der offiziellen Vereinsgründung im Jahre 2006 widmen wir uns aber klar der Bigband Musik wie Funk, Swing, Latin etc. Inzwischen ist unsere Band auf über 20 Mitglieder angewachsen und seit 2013 haben wir sogar eine eigene Sängerin welche uns bei einigen Liedern mit ihrer wundervollen Stimme unterstütz. Wir freuen uns, Ihnen schon bald unser neues Repertoire vorstellen zu dürfen.

Die Big Band No Limits aus Niederurnen wurde im Jahre 2000 gegründet. Das anfängliche Repertoire bestand hauptsächlich aus Blasmusikarrangements von diversen bekannten Melodien aus den Sparten Pop, Rock und Evergreens. Seit der offiziellen Vereinsgründung im Jahre 2006 widmen wir uns aber klar der Bigband Musik wie Funk, Swing, Latin etc. Inzwischen ist unsere Band auf über 20 Mitglieder angewachsen und seit 2013 haben wir sogar eine eigene Sängerin welche uns bei einigen Liedern mit ihrer wundervollen Stimme unterstütz. Wir freuen uns, Ihnen schon bald unser neues Repertoire vorstellen zu dürfen.

Big Band No Limits
Detailkarte einblenden