Gesichter schminken am 1. August "Pinocchio-Club"

Gesichter schminken am 1. August

Werde zum Forscher, Pirat oder Künstler!Bist du zwischen 3 und 12 Jahre alt? Dann komm in den Pinocchio-Club und schlüpfe in die Rolle des Künstlers, Forschers und Pirats. Backe feine Leckereien und bastle dir eine Ferienerinnerung. Der Pinocchio-Club öffnet seine Türen von Juli bis Oktober und...mehr

Imposante Schnee Demo

Imposante Schnee Demo

Grosse Vorführung von dem Schweizerische Ski Schule, Glycérine, Télé-Anzère, die Gleitschirmschule und der Ski-Clubmehr

Sünneli-Rennen (Plausch-Skirennen für die Kleinen).

Sünneli-Rennen...

Strecke: leichter RiesenslalomKategorien: Fun* Jg. 2009-2000 , Mädchen 1...mehr

Adventsmarkt & Sonntagsverkauf

Adventsmarkt &...

Adventsmarkt und Sonntagsverkauf, 11.00 - 17.00 UhrSie dürfen sich auf...mehr

Gesichter schminken am 1. August "Pinocchio-Club"

Werde zum Forscher, Pirat oder Künstler!Bist du zwischen 3 und 12 Jahre alt? Dann komm in den Pinocchio-Club und schlüpfe in die Rolle des Künstlers, Forschers und Pirats. Backe feine Leckereien und bastle dir eine Ferienerinnerung. Der Pinocchio-Club öffnet seine Türen von Juli bis Oktober und ist mit dem Pinocchio-Pass kostenlos, ansonsten CHF 5.- für den halben und CHF 10.- für den ganzen Tag.Pinocchio-PassWenn du oder deine Eltern die Ela Card bei Savognin Tourismus im Surses oder beim Pinocchio-Club vorweisen, erhältst du deinen persönlichen Pinocchio-Pass. Damit kannst du gratis am Pinocchio-Programm teilnehmen. Nur für das Ganztagesprogramm am Mittwoch müssen Mami und Papi CHF 10.- für dein Mittagessen bezahlen, die Verpflegung ist obligatorisch.Treffpunkt ist immer am Meetingpoint beim Badesee Lai Barnagn.Gesichter schminken am 1. August

Werde zum Forscher, Pirat oder Künstler!Bist du zwischen 3 und 12 Jahre alt? Dann komm in den Pinocchio-Club und schlüpfe in die Rolle des Künstlers, Forschers und Pirats. Backe feine Leckereien und bastle dir eine Ferienerinnerung. Der Pinocchio-Club öffnet seine Türen von Juli bis Oktober und ist mit dem Pinocchio-Pass kostenlos, ansonsten CHF 5.- für den halben und CHF 10.- für den ganzen Tag.Pinocchio-PassWenn du oder deine Eltern die Ela Card bei Savognin Tourismus im Surses oder beim Pinocchio-Club vorweisen, erhältst du deinen persönlichen Pinocchio-Pass. Damit kannst du gratis am Pinocchio-Programm teilnehmen. Nur für das Ganztagesprogramm am Mittwoch müssen Mami und Papi CHF 10.- für dein Mittagessen bezahlen, die Verpflegung ist obligatorisch.Treffpunkt ist immer am Meetingpoint beim Badesee Lai Barnagn.Gesichter schminken am 1. August

Imposante Schnee Demo

Grosse Vorführung von dem Schweizerische Ski Schule, Glycérine, Télé-Anzère, die Gleitschirmschule und der Ski-Club

Grosse Vorführung von dem Schweizerische Ski Schule, Glycérine, Télé-Anzère, die Gleitschirmschule und der Ski-Club

Sünneli-Rennen (Plausch-Skirennen für die Kleinen).

Strecke: leichter RiesenslalomKategorien: Fun* Jg. 2009-2000 , Mädchen 1 Jg. 07+08, Knaben 1 Jg. 07+08, Mädchen 2 Jg. 09 und jünger, Knaben 2 Jg. 09 und jünger *(2 Läufe, die kleinste Zeitdifferenz gewinnt)Anmeldung: mit Angabe der Kategorie, des Jahrganges und Wohnort oder Skiclubs an: brigitte.grossniklaus@bluewin.ch, keine Nachmeldungen möglich!Startgeld: CHF 10.-- (Fun CHF 13.--) zu bezahlen bei der Startnummernausgabe, Startnummernausgabe: 10.00 – 11.00 Uhr bei der Talstation Skilift Hohwald, Start: 12.30 UhrRangverkündigung: 15.30 Uhr bei der Alphütte Hohwald mit anschliessender Après-Ski-Party und Tablettrutsch-Fun.Auszeichnung: jeder Teilnehmer erhält ein Geschenksäckli und ein gratis Hot-Dog.Versicherung: ist Sache der Teilnehmer. Die Organisatoren lehnen jede Haftung ab.Ranglisten www.skiclub-beatenberg.ch, Durchführung: Das Skirennen findet nur bei guten Schneeverhältnissen statt.Auskunft über die Durchführung spätestens am Renntag ab 8.00 Uhr auf www.skiclub-beatenberg.ch

Strecke: leichter RiesenslalomKategorien: Fun* Jg. 2009-2000 , Mädchen 1 Jg. 07+08, Knaben 1 Jg. 07+08, Mädchen 2 Jg. 09 und jünger, Knaben 2 Jg. 09 und jünger *(2 Läufe, die kleinste Zeitdifferenz gewinnt)Anmeldung: mit Angabe der Kategorie, des Jahrganges und Wohnort oder Skiclubs an: brigitte.grossniklaus@bluewin.ch, keine Nachmeldungen möglich!Startgeld: CHF 10.-- (Fun CHF 13.--) zu bezahlen bei der Startnummernausgabe, Startnummernausgabe: 10.00 – 11.00 Uhr bei der Talstation Skilift Hohwald, Start: 12.30 UhrRangverkündigung: 15.30 Uhr bei der Alphütte Hohwald mit anschliessender Après-Ski-Party und Tablettrutsch-Fun.Auszeichnung: jeder Teilnehmer erhält ein Geschenksäckli und ein gratis Hot-Dog.Versicherung: ist Sache der Teilnehmer. Die Organisatoren lehnen jede Haftung ab.Ranglisten www.skiclub-beatenberg.ch, Durchführung: Das Skirennen findet nur bei guten Schneeverhältnissen statt.Auskunft über die Durchführung spätestens am Renntag ab 8.00 Uhr auf www.skiclub-beatenberg.ch

Adventsmarkt & Sonntagsverkauf

Adventsmarkt und Sonntagsverkauf, 11.00 - 17.00 UhrSie dürfen sich auf den traditionellen Weihnachtsmarkt im festlich geschmückten Burgdorf freuen, der zu den grössten Märkten der Region gehört und jeweils mehrere Tausend Besucherinnen und Besucher anlockt. Gleichzeitig öffnen auch die zahlreichen Fachgeschäfte der Zähringerstadt ihre Tore zum grossen Sonntagsverkauf. In der gesamten Innenstadt – von der Bahnhofstrasse bis zum Schloss – finden festliche Aktivitäten statt. Rund hundert Marktfahrerinnen und -fahrer bieten in den mittelalterlichen Gassen der Altstadt ein breites, auf die Weihnachtszeit abgestimmtes Warensortiment an. Die verschiedenen Attraktionen stimmen auf das Weihnachtsfest ein.

Adventsmarkt und Sonntagsverkauf, 11.00 - 17.00 UhrSie dürfen sich auf den traditionellen Weihnachtsmarkt im festlich geschmückten Burgdorf freuen, der zu den grössten Märkten der Region gehört und jeweils mehrere Tausend Besucherinnen und Besucher anlockt. Gleichzeitig öffnen auch die zahlreichen Fachgeschäfte der Zähringerstadt ihre Tore zum grossen Sonntagsverkauf. In der gesamten Innenstadt – von der Bahnhofstrasse bis zum Schloss – finden festliche Aktivitäten statt. Rund hundert Marktfahrerinnen und -fahrer bieten in den mittelalterlichen Gassen der Altstadt ein breites, auf die Weihnachtszeit abgestimmtes Warensortiment an. Die verschiedenen Attraktionen stimmen auf das Weihnachtsfest ein.