Grosser Setzlingsmarkt ProSpeciaRara

Grosser Setzlingsmarkt ProSpeciaRara

Grosser Setzlingsmarkt ProSpeciaRara im Schloss Wildegg, Museum AargauAm grossen Markt werden Setzlinge zu über 500 Gemüsesorten angeboten. Im Schlossgarten erfahren die Besucherinnen und Besucher auf den Gartenführungen, wie der Gärtner von Louis XIV. den "Potager du Roi" angelegt hat.Am Sonntag...mehr

Suure Moke.

Suure Moke.

Jeden Sonntag serviert das Restaurant Bellevue Suure Mocke mit Supe und Salatbuffet.mehr

Internationaler Museumstag-Ausstellung

Internationaler...

Kostprobe bildende Kunst und internationaler Museumstag mit dem Motto «...mehr

Abendmusik

Abendmusik

Abendmusik - Musik mit Simon Menges, Orgelmehr

Grosser Setzlingsmarkt ProSpeciaRara

Grosser Setzlingsmarkt ProSpeciaRara im Schloss Wildegg, Museum AargauAm grossen Markt werden Setzlinge zu über 500 Gemüsesorten angeboten. Im Schlossgarten erfahren die Besucherinnen und Besucher auf den Gartenführungen, wie der Gärtner von Louis XIV. den "Potager du Roi" angelegt hat.Am Sonntag (14 Uhr) findet eine Schlossführung zum Saisonthema "Von Versailles nach Wildegg" statt. Wie beeinflusste das höfische Leben am Französischen Königshof das Leben auf der Wildegg?

Grosser Setzlingsmarkt ProSpeciaRara im Schloss Wildegg, Museum AargauAm grossen Markt werden Setzlinge zu über 500 Gemüsesorten angeboten. Im Schlossgarten erfahren die Besucherinnen und Besucher auf den Gartenführungen, wie der Gärtner von Louis XIV. den "Potager du Roi" angelegt hat.Am Sonntag (14 Uhr) findet eine Schlossführung zum Saisonthema "Von Versailles nach Wildegg" statt. Wie beeinflusste das höfische Leben am Französischen Königshof das Leben auf der Wildegg?

Suure Moke.

Jeden Sonntag serviert das Restaurant Bellevue Suure Mocke mit Supe und Salatbuffet.

Jeden Sonntag serviert das Restaurant Bellevue Suure Mocke mit Supe und Salatbuffet.

Internationaler Museumstag-Ausstellung "ausgezeichnet" im museumbickel

Kostprobe bildende Kunst und internationaler Museumstag mit dem Motto « Unvergleichliche Vielfalt » – Die Künstler / innen Rachel Lumsden, Stefan Rohner und Katja Schenker diskutieren mit dem Kurator und den Besucher / innen in einem Gespräch und bei einem Rundgang durch die Ausstellung über ihre Werke und den Wert eines Werkbeitrags.Ausstellung "ausgezeichnet" vom 20.3. - 22.5.2016 im museumbickel:Der Kanton St.Gallen vergibt seit 1993 Werkbeiträge an Kunstschaffende aller Sparten. ausgezeichnet ist die Präsentationsplattform für Arbeiten jener Künstlerinnen und Künstler, die mit einem Werkbeitrag des Kantons St.Gallen gefördert worden sind. Vier Jahrgänge – 2011, 2012, 2013, 2014 – sind in dieser Ausgabe von ausgezeichnet vereint, aber zeitlich gestaffelt und verteilt auf drei Häuser: Kulturraum St.Gallen, Kunsthalle Wil und museumbickel. Während über die Dauer der einzelnen Ausstellungen hauptsächlich die bildende und die angewandte Kunst sichtbar werden, sind Literatur, Musik, Theater/Tanz und Film im jeweiligen Veranstaltungsprogramm jedes Ausstellungshauses erlebbar.

Kostprobe bildende Kunst und internationaler Museumstag mit dem Motto « Unvergleichliche Vielfalt » – Die Künstler / innen Rachel Lumsden, Stefan Rohner und Katja Schenker diskutieren mit dem Kurator und den Besucher / innen in einem Gespräch und bei einem Rundgang durch die Ausstellung über ihre Werke und den Wert eines Werkbeitrags.Ausstellung "ausgezeichnet" vom 20.3. - 22.5.2016 im museumbickel:Der Kanton St.Gallen vergibt seit 1993 Werkbeiträge an Kunstschaffende aller Sparten. ausgezeichnet ist die Präsentationsplattform für Arbeiten jener Künstlerinnen und Künstler, die mit einem Werkbeitrag des Kantons St.Gallen gefördert worden sind. Vier Jahrgänge – 2011, 2012, 2013, 2014 – sind in dieser Ausgabe von ausgezeichnet vereint, aber zeitlich gestaffelt und verteilt auf drei Häuser: Kulturraum St.Gallen, Kunsthalle Wil und museumbickel. Während über die Dauer der einzelnen Ausstellungen hauptsächlich die bildende und die angewandte Kunst sichtbar werden, sind Literatur, Musik, Theater/Tanz und Film im jeweiligen Veranstaltungsprogramm jedes Ausstellungshauses erlebbar.

Abendmusik

Abendmusik - Musik mit Simon Menges, Orgel

Abendmusik - Musik mit Simon Menges, Orgel