Kulinarische Wanderungen in Obwalden

Mit Genuss wandern. Beim Besuch im schönen Giswil beim idyllisch gelegenen Sarnersee locken feine Gerichte aus der regionalen Küche. Traditionelle Obwaldner Gastbetriebe verwöhnen mit Köstlichkeiten vom lokalen Markt oder mit feinem Fisch aus dem Sarnersee.

Kulinarische Wanderungen in Obwalden
Detailkarte einblenden

Schacherseppli-Erlebnisweg

Im Jahr 2007 wurde das Lied „Der Schacher Seppli“ im Schweizer Fernsehen zum grössten Schweizer Hit gewählt. Ruedi Rymann hatte das Lied neu interpretiert und schon 1982 die Goldene Schallplatte dafür bekommen. Der Schacherseppli-Erlebnisweg in Giswil erinnert an den bekannten, inzwischen verstorbenen Jodler aus dem Obwaldnerland.

Schacherseppli-Erlebnisweg
Detailkarte einblenden

Käsen an Panoramalage

Auf der Fluonalp, einer der schönsten Giswiler Alpen, geniessen die Kühe nicht nur eine prächtige Aussicht, sondern fressen auch die allerbesten Kräuter. Kein Wunder, wird der Alpkäse einmalig. Das Rezept ist übrigens kein Geheimnis: Wer will, kann die Käserei besichtigen und selber einen Laib Käse machen. Nach einem Jahr Pflege und Lagerung kann das 11 bis 13 Kilo schwere Stück abgeholt werden.

Auf der Fluonalp, einer der schönsten Giswiler Alpen, geniessen die Kühe nicht nur eine prächtige Aussicht, sondern fressen auch die allerbesten Kräuter.

Käsen an Panoramalage
Detailkarte einblenden

Bully Bar, 1353m

Bully Bar, 1353m
Detailkarte einblenden