Stunden der Wahrheit.

Nicht nur als Ferienecke, auch als beliebtes Etappenziel für Durchreisende schreibt das Tessin seit jeher Geschichte(n): Hunderte von Anekdoten säumen die historische Route vom Lago Maggiore über die Alpenpässe in die Bündner Herrschaft, nach Chur, Klosters und Davos.

Zur Detailseite

Stunden der Wahrheit.

Des glaciers aux lacs

Von Kandersteg über den Weinkanton Wallis mit seinen berühmten Gipfeln bis zur malerischen Genfersee Region: Diese Route führt mitten durch die frankophone Schweiz und spielt zwischen südlichem Ambiente und ewigem Eis virtuos mit Kontrasten.

Zur Detailseite

Des glaciers aux lacs

Historische Pfade am Simplonpass

Aussichtsreiche Wanderung vom Simplonpass hinunter nach Simplon Dorf

Der Simplonpass war bereits im Mittelalter ein wichtiger Passübergang, der das Wallis mit Norditalien verband. Der bekannte Handelsherr Kaspar von Stockalper nutzte die Route für seine Geschäfte genau so, wie später auch Napoleon. Für Wanderer bietet die Simplonregion ein fantastisches Bergpanorama und eine beeinruckende Alpenflora. Alpenrosen soweit man sehen kann.

Historische Pfade am Simplonpass
Detailkarte einblenden

Schweizer Modemuseum

Sammlung mit 5000 Kleidungsstücken vom 18. Jh. bis heute. Archiv des aus Yverdon stammenden Modeschöpfers Robert Piguet.

Sammlung mit 5000 Kleidungsstücken vom 18. Jh. bis heute. Archiv des aus Yverdon stammenden Modeschöpfers Robert Piguet.

Schweizer Modemuseum
Detailkarte einblenden