Zernez

Zernez

Das malerische Engadiner Dorf Zernez ist das Tor zum Schweizerischen Nationalpark, dem mit 172 Quadratkilometern grössten Schutzgebiet der Schweiz mit einer faszinierenden Wildnis, sowie vielen Alpentieren und -pflanzen. Zernez ist aber auch ein idealer Ausgangspunkt, um das Engadin und das...mehr

Saas-Balen

Saas-Balen

Saas-Balen, die «Perle der Ruhe». Ausspannen, wandern und der Stille zuhören. Die Natur auf diesem Fleck Erde wird zum grossen Kino. Es gibt mehr...mehr

Delémont

Delémont

Delémont (dt. Delsberg), der Hauptort des Kantons Jura, liegt zwischen...mehr

Saas-Fee / Saastal

Saas-Fee / Saastal

Im Saastal stehen die höchsten Berge der Schweiz für die Gäste Spalier....mehr

Zernez

Das malerische Engadiner Dorf Zernez ist das Tor zum Schweizerischen Nationalpark, dem mit 172 Quadratkilometern grössten Schutzgebiet der Schweiz mit einer faszinierenden Wildnis, sowie vielen Alpentieren und -pflanzen. Zernez ist aber auch ein idealer Ausgangspunkt, um das Engadin und das Dreiländereck Schweiz - Italien - Österreich zu erkunden.

Das malerische Engadiner Dorf Zernez ist das Tor zum Schweizerischen Nationalpark – dem grössten Schutzgebiet der Schweiz. Zernez ist aber auch ein idealer Ausgangspunkt, um das Engadin und das Dreiländereck Schweiz - Italien - Österreich zu erkunden.

Saas-Balen

Saas-Balen, die «Perle der Ruhe». Ausspannen, wandern und der Stille zuhören. Die Natur auf diesem Fleck Erde wird zum grossen Kino. Es gibt mehr als nur verführerische Augen-Blicke. Die Zeit scheint hier oben still zu stehen. Und doch: es gibt unzählige Möglichkeiten, sich aktiv auszuruhen.

Saas-Balen, die «Perle der Ruhe». Ausspannen, wandern und der Stille zuhören. Die Natur auf diesem Fleck Erde wird zum grossen Kino. Es gibt mehr als nur verführerische Augen-Blicke. Die Zeit scheint hier oben still zu stehen. Und doch: es gibt unzählige Möglichkeiten, sich aktiv auszuruhen.

Delémont

Delémont (dt. Delsberg), der Hauptort des Kantons Jura, liegt zwischen den Städten Basel und Biel im Nordwesten der Schweiz, nahe an der Grenze zu Frankreich. Das historische Städtchen ist in die dicht bewaldete jurassische Hügellandschaft eingebettet. Mittelalterliche Bauten, schmucke Häuserfassaden und attraktive Museen prägen das Gesicht der Altstadt.

Delémont (dt. Delsberg), der Hauptort des Kantons Jura, liegt zwischen den Städten Basel und Biel im Nordwesten der Schweiz, nahe an der Grenze zu Frankreich. Das historische Städtchen ist in die dicht bewaldete jurassische Hügellandschaft eingebettet. Mittelalterliche Bauten, schmucke Häuserfassaden und attraktive Museen prägen das Gesicht der Altstadt.

Saas-Fee / Saastal

Im Saastal stehen die höchsten Berge der Schweiz für die Gäste Spalier. Saas-Fee, Saas-Grund, Saas-Balen und Saas-Almagell bieten überraschende, genussvolle, sportliche, familienfreundliche und abenteuerliche Ferienerlebnisse. Ein mildes Klima im ewigen Eis sorgt für magische Momente.

Im Saastal stehen die höchsten Berge der Schweiz für die Gäste Spalier. Saas-Fee, Saas-Grund, Saas-Balen und Saas-Almagell bieten überraschende, genussvolle, sportliche, familienfreundliche und abenteuerliche Ferienerlebnisse. Ein mildes Klima im ewigen Eis sorgt für magische Momente.