Lac de Joux

Lac de Joux

Auf 1000m im gleichnamigen Hochtal Vallée de Joux. Die Schönheit des Sees lockt das ganze Jahr zahlreiche Gäste, im Sommer vor allem zum Wassersport, Biken und Wandern, im Winter zum Eis- und Langlaufen. Eingebettet zwischen dem Mont Tendre (1679m) und der stark bewaldeten Kette des Risoux, ist...mehr

Tamina-Schlucht und altes Bad Pfäfers

Tamina-Schlucht und altes Bad Pfäfers

Eine enge Schlucht, in die nur mittags etwas Licht dringt, eine Grotte, in der Heilsuchende in steinernen Becken badeten, und der wohl berühmteste...mehr

Der Rheinfall

Der Rheinfall

Hoch über dem grössten Wasserfall Europas stehen, das Tosen des Wassers...mehr

Centovalli Express

Centovalli Express

Die Centovalli-Bahn verbindet die Gotthard- mit der Simplon-Strecke und...mehr

Lac de Joux

Auf 1000m im gleichnamigen Hochtal Vallée de Joux. Die Schönheit des Sees lockt das ganze Jahr zahlreiche Gäste, im Sommer vor allem zum Wassersport, Biken und Wandern, im Winter zum Eis- und Langlaufen. Eingebettet zwischen dem Mont Tendre (1679m) und der stark bewaldeten Kette des Risoux, ist der Lac de Joux die grösste Wasserfläche im Jura. Während der Sommermonate fahrplanmässige Schiffe.

Der Lac de Joux im Waadtländer Jura liegt auf 1000m im gleichnamigen Hochtal (Vallée de Joux). Die herbe Schönheit und unversehrte Natur des Hochtals mit seinem See lockt das ganze Jahr zahlreiche Gäste an, im Sommer vor allem zum Wassersport, Biken und Wandern und im Winter zum Eislaufen und Langlaufen.

Lac de Joux
Detailkarte einblenden

Tamina-Schlucht und altes Bad Pfäfers

Eine enge Schlucht, in die nur mittags etwas Licht dringt, eine Grotte, in der Heilsuchende in steinernen Becken badeten, und der wohl berühmteste Naturforscher als erster Kurarzt – das ist Bad Pfäfers. Heute ist die Tamina-Schlucht (ca. 15 Min. von Bad Ragaz) komfortabler zugänglich.

Eine enge Schlucht, in die nur mittags etwas Licht dringt, eine Grotte, in der Heilsuchende in steinernen Becken badeten, und der wohl berühmteste Naturforscher als erster Kurarzt – das ist Bad Pfäfers. Heute ist die Tamina-Schlucht (ca. 15 Min. von Bad Ragaz) komfortabler zugänglich.

Tamina-Schlucht und altes Bad Pfäfers
Detailkarte einblenden

Der Rheinfall

Hoch über dem grössten Wasserfall Europas stehen, das Tosen des Wassers am ganzen Körper spüren – das kann man am Rheinfall bei Schaffhausen. Per Schiff erreicht man Schlösser, Rheinfallbecken und sogar den mächtigen Felsen mitten im Wasserfall.

Hoch über dem grössten Wasserfall Europas stehen, das Tosen des Wassers am ganzen Körper spüren – das kann man am Rheinfall bei Schaffhausen. Per Schiff erreicht man Schlösser, Rheinfallbecken und sogar den mächtigen Felsen mitten im Wasserfall.

Der Rheinfall
Detailkarte einblenden

Centovalli Express

Die Centovalli-Bahn verbindet die Gotthard- mit der Simplon-Strecke und das Tessin mit dem Wallis auf dem kürzesten Weg. Aber nicht nur. Sie ist auch Ausflugsbahn, die durch die schönen Landschaften des Centovalli und des Valle Vigezzo führt.

Die Centovalli-Bahn verbindet die Gotthard- mit der Simplon-Strecke und das Tessin mit dem Wallis auf dem kürzesten Weg. Aber nicht nur. Sie ist auch Ausflugsbahn, die durch die schönen Landschaften des Centovalli und des Valle Vigezzo führt.

Centovalli Express
Detailkarte einblenden