Hotel Nidwaldnerhof

Hotel Nidwaldnerhof

Der klassische Familienbetrieb wird mit viel Engagement geführt. Die Zimmer strahlen voller Frische und bieten einen atemberaubenden Blick auf den Vierwaldstättersee und die Berge. mehr

Hotel Münsterhof

Hotel Münsterhof

1887 erbautes Haus, nun in fünfter Generation geführt. mehr

Hotel Landhaus

Hotel Landhaus

Zu jeder Jahreszeit perfekt: Im Winter liegt das Haus direkt neben dem...mehr

Hotel des alpes

Hotel des alpes

Hier dürfen sich auch die Gäste ein bisschen weltmeisterlich fühlen,...mehr

Hotel Nidwaldnerhof

Der klassische Familienbetrieb wird mit viel Engagement geführt. Die Zimmer strahlen voller Frische und bieten einen atemberaubenden Blick auf den Vierwaldstättersee und die Berge.

Prachtvolle Lage direkt am Vierwaldstättersee mit Blick auf See und Berge. 2013 wurden Zimmer und Suiten komplett renoviert. Neu sind drei individuelle Dachsuiten, teils mit Seesicht. Eine davon für 6-8 Personen, sie ist auch als Familienzimmer nutzbar. Sämtliche Zimmer und die 4-Zimmer-Ferienwohnung verfügen über mit W-Lan. Für Gäste auf der Durchreise wird eine Rückreise-Pauschale zum halben Preis angeboten. Rauchfreies Panorama-Restaurant mit Wintergarten und lauschiger Seeterrasse.

Hotel Münsterhof

1887 erbautes Haus, nun in fünfter Generation geführt.

1887 erbautes Haus, nun in fünfter Generation geführt. Gemütlicher 3-Sterne Komfort in typischem Bündner Stil. Die Räume sind mit vielen Antiquitäten eingerichtet. 16 gut ausgestattete Zimmer. Im Restaurant sorgfältig zubereitete Bündner Küche mit vielen Spezialitäten wie Put oder Capuns. Ausserdem gehören die drei «Chalets Trafögl» nebenan auf der grünen Wiese am Waldrand zum Hotel.

Hotel Landhaus

Zu jeder Jahreszeit perfekt: Im Winter liegt das Haus direkt neben dem Familienskilift und der traumhaften Langlaufloipe, im Sommer an Wanderwegen und Bikerouten.

Zu jeder Jahreszeit perfekt: Im Winter liegt das Haus direkt neben dem Familienskilift und der traumhaften Langlaufloipe, im Sommer an Wanderwegen und Bikerouten. Das Haus wird persönlich von Familie Weger geführt, sämtliche Zimmer wurden in den letzten Jahren renoviert. Die Speisekarte setzt voll auf Walliser Spezialitäten und auch im Weinkeller lagern nur feine Walliser Tropfen.

Hotel des alpes

Hier dürfen sich auch die Gäste ein bisschen weltmeisterlich fühlen, denn Gastgeber Daniel Albrecht ist es tatsächlich (Ski-Weltmeisterschaften 2007).

Hier dürfen sich auch die Gäste ein bisschen weltmeisterlich fühlen, denn Gastgeber Daniel Albrecht ist es tatsächlich (Ski-Weltmeisterschaften 2007). Das Hotel wurde im Jahre 1864 erbaut und 2007 letztmals renoviert. In allen 23 Zimmern wurden die Farbakzente nach Feng-Shui-Kriterien gesetzt, was das Wohlfühl-Erlebnis deutlich erhöht. Das sympathische Haus liegt im Dorfzentrum. In weniger als 5 Gehminuten Entfernung befinden sich Bahnhof, Luftseilbahnstation aufs Eggishorn und viele Sportanlagen.

Nicht verpassen: Lama-Trekking.