Hotel Landgasthof Kemmeriboden-Bad

Hotel Landgasthof Kemmeriboden-Bad

Landgasthof unter Heimatschutz, der Kurbetrieb wurde eingestellt, statt Wannenbädern gibts heute einen Hotpot. Tradition und zeitgemässer Komfort sind unter einem Dach vereint, Frischprodukte werden als «Ämmitaler-Ruschtig» veredelt und serviert, darunter die berühmten (!) Meringues mit Nidle....mehr

Landgasthof Ruedihus

Landgasthof Ruedihus

1753 erbautes Haus im originalen Chaletstil mit reich verzierter Fassade, Butzenscheiben und urchigem Interieur. Es zählt zu den schönsten Häusern...mehr

Gasthof Gyrenbad

Gasthof Gyrenbad

Der Gasthof mit sieben lauschigen Zimmern liegt 20 Minuten von...mehr

All in one Hotel Inn Lodge Swiss Lodge

All in one Hotel...

Urbanes, schnörkelloses Zimmerdesign in erfrischendem Outfit für Junge...mehr

Hotel Landgasthof Kemmeriboden-Bad

Landgasthof unter Heimatschutz, der Kurbetrieb wurde eingestellt, statt Wannenbädern gibts heute einen Hotpot. Tradition und zeitgemässer Komfort sind unter einem Dach vereint, Frischprodukte werden als «Ämmitaler-Ruschtig» veredelt und serviert, darunter die berühmten (!) Meringues mit Nidle. Weitere Besonderheiten: Fondue-Plausch mit Igluübernachtung und andere Romantik-Angebote.

Gastfreundschaft hat bei uns große Tradition, die wir - heute wie damals - mit viel Hingabe pflegen. Wir bieten Ihnen Erholung und Kulinarik in einem liebevoll restaurierten Haus mit allem Komfort und moderner Infrastruktur. Wir bieten unseren Gästen alle Arten von Zimmern an: von Doppelzimmer bis hin zu Mini-Suiten, Familienzimmer und Mehrbettzimmern. Unsere weitherum bekannte Küche zeichent sich mit klassischen und neuzeitlichen Kreationen aus.

Landgasthof Ruedihus

1753 erbautes Haus im originalen Chaletstil mit reich verzierter Fassade, Butzenscheiben und urchigem Interieur. Es zählt zu den schönsten Häusern im Berner Oberland und steht unter dem Schutz der Eidgenossenschaft.

Der Landgasthof liegt einen Kilometer vom Zentrum Kanderstegs und gegenüber des Schwesterhotels Doldenhorn, dessen Hallenbad und Spa kostenlos benuzt werden können. Acht charmante Zimmer, zwei Juniorsuiten. Zwei Restaurants: «Chäs u Wystube» mit Raclette, Fondue und Rösti, elegante Biedermeierstube mit Schweizer Spezialitäten wie Sure Mocke, Zürigschnätzläts und Blauseeforellen.

Gasthof Gyrenbad

Der Gasthof mit sieben lauschigen Zimmern liegt 20 Minuten von Winterthur und ist einer der ursprünglichsten Gasthöfe weit und breit.

Die Geschichte des Gasthofs beginnt bereits 1364, die aktuelle Bausubstanz stammt aus dem 17. Jahrhundert. 1990 bis 1992 wurde das Haus in Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege vollständig renoviert. Der im Familienbesitz befindliche Gasthof wird in der 3. Generation mit viel Einsatz und Kultur geführt und verfügt über sieben Zimmer. Die Säle können 20 bis 100 Gäste beherbergen.

All in one Hotel Inn Lodge Swiss Lodge

Urbanes, schnörkelloses Zimmerdesign in erfrischendem Outfit für Junge und Junggebliebene, die Lifestyle, Aktion und Design mit Gastfreundschaft gepaart sehen wollen.

Aussergewöhnliches Konzept-Hotel aus dem Jahr 2006 am Dorfrand von Celerina an ruhiger und dennoch zentraler Lage. Vom Mehrbettzimmer bis zum XL-Studio in moderner, urbaner Innenarchitektur umgesetztes Familien- und Sporthotel. Hier wird das Motto „mehr Ferien für weniger Geld“ mit Erfolg gelebt. Snackbar oder Küchen für Selbstkocher.