Maison Cailler - Schokoladenfabrik

Maison Cailler - Schokoladenfabrik

Als älteste Chocolaterie der Schweiz kreiert Cailler seit 1819 innovative und feine Schokoladenprodukte. Der modern gestaltete Rundgang im "Espace Cailler of Switzerland" führt durch das Universum der Schokolade: Sinnliches Erlebnis mit Düften, Tönen und Bildern. Die Degustation der süssen...mehr

Alimentarium – Museum für Ernährung

Alimentarium – Museum für Ernährung

1839 zog ein deutscher Apotheker nach Vevey in der französischen Schweiz und änderte seinen Namen von Heinrich Nestle in Henri Nestlé. Seine heute...mehr

Hotel Eden Roc

Hotel Eden Roc

Elegantes Luxushotel direkt am Lago Maggiore gelegen mit eigenem...mehr

Weinroute Mendrisiotto

Weinroute...

Eine Route durch das Mendrisiotto, ein traditionelles Weinbaugebiet,...mehr

Maison Cailler - Schokoladenfabrik

Als älteste Chocolaterie der Schweiz kreiert Cailler seit 1819 innovative und feine Schokoladenprodukte. Der modern gestaltete Rundgang im "Espace Cailler of Switzerland" führt durch das Universum der Schokolade: Sinnliches Erlebnis mit Düften, Tönen und Bildern. Die Degustation der süssen Köstlichkeiten gehört natürlich dazu!

Der Besucherrundgang orientiert sich an der Identität von Cailler of Switzerland und verspricht ein vielseitiges Erlebnis. Sensibel, sinnlich und poetisch: So präsentiert sich das Universum der Schokoladenmarke in transparenter Ästethik mit Glanz und Lichtspielen.

Maison Cailler - Schokoladenfabrik
Detailkarte einblenden

Alimentarium – Museum für Ernährung

1839 zog ein deutscher Apotheker nach Vevey in der französischen Schweiz und änderte seinen Namen von Heinrich Nestle in Henri Nestlé. Seine heute weltweit bekannte Firma gründete das Alimentarium, ein Museum für Ernährung.

1839 zog ein deutscher Apotheker nach Vevey in der französischen Schweiz und änderte seinen Namen von Heinrich Nestle in Henri Nestlé. Seine heute weltweit bekannte Firma gründete das Alimentarium, ein Museum für Ernährung.

Alimentarium – Museum für Ernährung
Detailkarte einblenden

Hotel Eden Roc

Elegantes Luxushotel direkt am Lago Maggiore gelegen mit eigenem Yachthafen. Exquisite Restaurants und Lifestyle- Bar mit Seeblick und Terrasse. Verschiedene Innen- und Aussenpools, Sauna und Beauty-Center.

Direkt am See liegt das Designhotel, welches von Carlo Rampazzi mit luxuriösem, mediterranem Charme eingerichtet wurde. Umgeben von einem Park mit Privatstrand und Bootssteg, 2010 Neueröffnung des grandiosen Spa-Centers «Eden Roc Spa». Für kulinarische Höhenflüge sorgen die 3 Restaurants mit 16, 15 und 14 GaultMillau-Punkten. In wenigen Minuten ist man zu Fuss auf der malerischen Piazza von Ascona.

Hotel Eden Roc
Detailkarte einblenden

Weinroute Mendrisiotto

Eine Route durch das Mendrisiotto, ein traditionelles Weinbaugebiet, reich an Zeugen der Geschichte und der Kunst, inmitten einer eindrucksvollen Landschaft. Mendriso – Morbio Inferiore – Chiasso – Ligornetto. PDF zum Download mit Karte.

Eine Route, die durch das Mendrisiotto führt, ein traditionelles Weinbaugebiet, reich an Zeugen der Geschichte und der Kunst, inmitten einer eindrucksvollen Landschaft.

Weinroute Mendrisiotto
Detailkarte einblenden