Vacherin Fribourgeois AOP

Vacherin Fribourgeois AOP

Dieser Käse zeichnet sich durch ausgeprägten Charakter aus und widerspiegelt die gesamte Aromenpalette der Flora des Freiburgerlandes. Dank seinem schmelzenden und wohlriechenden Teig nimmt der Freiburger Vacherin AOP einen Spitzenplatz bei den Käsespezialitäten ein. Die Herstellung erfolgt nach...mehr

Parc Jura vaudois

Parc Jura vaudois

Der Parc Jura vaudois zieht sich vom La Dôle Gipfel zum mittelalterlichen Klosterstädtchen Romainmôtier. Im Norden liegt das Vallée de Joux auf...mehr

Burgen von Bellinzona

Burgen von...

Mit ihren Burgen, Mauern, Türmen, Zinnen und Toren löst diese imposante...mehr

Seebergsee in Diemtigtal

Seebergsee in...

Hoch über dem Diemtigtal, am oberen Ende eines kleinen Seitentals und am...mehr

Vacherin Fribourgeois AOP

Dieser Käse zeichnet sich durch ausgeprägten Charakter aus und widerspiegelt die gesamte Aromenpalette der Flora des Freiburgerlandes. Dank seinem schmelzenden und wohlriechenden Teig nimmt der Freiburger Vacherin AOP einen Spitzenplatz bei den Käsespezialitäten ein. Die Herstellung erfolgt nach altem, einmaligem Originalrezept. Als Grundzutat verleiht er dem "Fondue moitié-moitié" Cremigkeit und Geschmack.

Die cremige Delikatesse

Als echtes Regionalprodukt widerspiegelt der Freiburger Vacherin AOP auf subtile Art und Weise die gesamte Aromenpalette der Flora der Voralpen und der Hochebene des Freiburger Landes.

Parc Jura vaudois

Der Parc Jura vaudois zieht sich vom La Dôle Gipfel zum mittelalterlichen Klosterstädtchen Romainmôtier. Im Norden liegt das Vallée de Joux auf 1000m Höhe. Im Süden reicht der Park über den bewaldeten Jurahang bis zu den Reben des Genfersees.

Der Parc Jura vaudois zieht sich vom La Dôle Gipfel zum mittelalterlichen Klosterstädtchen Romainmôtier. Im Norden liegt das Vallée de Joux auf 1000m Höhe.

Burgen von Bellinzona

Mit ihren Burgen, Mauern, Türmen, Zinnen und Toren löst diese imposante Befestigungsanlage beim Betrachter Erstaunen aus.

Mit ihren Burgen, Mauern, Türmen, Zinnen und Toren löst diese imposante Befestigungsanlage beim Betrachter Erstaunen aus.

Seebergsee in Diemtigtal

Hoch über dem Diemtigtal, am oberen Ende eines kleinen Seitentals und am Übergang zum Simmental liegt der malerische Seebergsee (1831m). Das Naturschutzgebiet zieht Wanderer wie Bikefans in seinen Bann. Typischer Bergsee mit klarem, kaltem Wasser, als Ausflugsziel sehr beliebt. Rätselhaft sind die unterirdischen Zu- und Abflüsse. Die nahegelegene Alphütte ist im Sommer bewirtet.