Emmentaler AOP Schaukäserei

Emmentaler AOP Schaukäserei

Ob über dem Feuer oder im modernen Kessi – in der Schaukäserei erfahren Sie auf 17‘500 m2 hautnah alles über die Herstellung des weltbekannten Emmentaler AOC.mehr

Schloss Chillon

Schloss Chillon

Schloss Chillon, die berühmteste Schweizer Festung, ist eines der schönsten Bauwerke des Landes und eines der meistbesuchten Europas. Es wurde im...mehr

Spieldosen- und Automaten-Museum

Spieldosen- und...

1796 erfand der Genfer Uhrmacher Antoine Favre-Salomon eine musizierende...mehr

Olympisches Museum

Olympisches Museum

Dank neuester Computertechnik und audiovisuellen Medien die Olympiade...mehr

Emmentaler AOP Schaukäserei

Ob über dem Feuer oder im modernen Kessi – in der Schaukäserei erfahren Sie auf 17‘500 m2 hautnah alles über die Herstellung des weltbekannten Emmentaler AOC.

Ob über dem Feuer oder im modernen Kessi – in der Schaukäserei erfahren Sie auf 17‘500 m2 hautnah alles über die Herstellung des weltbekannten Emmentaler AOP.

Schloss Chillon

Schloss Chillon, die berühmteste Schweizer Festung, ist eines der schönsten Bauwerke des Landes und eines der meistbesuchten Europas. Es wurde im 13. Jh. am Fuss eines Hügels vor dem Seeufer auf älteren Fundamenten errichtet und hat zwei Gesichter: auf der Seeseite ist es Festung, auf der Bergseite Prinzenresidenz.

Auf einem Felsen am Ufer des Genfersees liegt das Schloss Chillon. Die Wasserburg ist das meistbesuchte historische Gebäude der Schweiz. Fast vier Jahrhunderte lang war Chillon Wohnsitz und ertragreiche Zollstation der Grafen von Savoyen.

Spieldosen- und Automaten-Museum

1796 erfand der Genfer Uhrmacher Antoine Favre-Salomon eine musizierende Taschenuhr. Seither gilt er als Erfinder der Musikdose und Sainte-Croix wurde zur Welthauptstadt der mechanischen Musiken. Auch heute noch werden hier Musikautomaten angefertigt.

1796 erfand der Genfer Uhrmacher Antoine Favre-Salomon eine musizierende Taschenuhr. Seither gilt er als Erfinder der Musikdose und Sainte-Croix wurde zur Welthauptstadt der mechanischen Musiken. Auch heute noch werden hier Musikautomaten angefertigt.

Olympisches Museum

Dank neuester Computertechnik und audiovisuellen Medien die Olympiade hautnah erleben, mit den Athleten fühlen, die Geschichte der Spiele von der Antike bis in die Neuzeit verfolgen: Das kann man im Olympischen Museum in Lausanne.

Dank neuester Computertechnik und audiovisuellen Medien die Olympiade hautnah erleben, mit den Athleten fühlen, die Geschichte der Spiele von der Antike bis in die Neuzeit verfolgen: Das kann man im Olympischen Museum in Lausanne.