Golfen in den Alpen

Golfen in den Alpen

Die 9-Loch-Golfanlage mit Driving Range in Sedrun ist der einzige Golfplatz, auf dem der Ball über den Rhein fliegt oder fliegen sollte. Ein absolutes Highlight für alle Golfer und solche, die es noch werden wollen.mehr

Kronberg-Bobbahn

Kronberg-Bobbahn

Im voralpinen Jakobsbad, nahe Urnäsch, steht direkt neben der Luftseilbahn Jakobsbad-Kronberg, die einzige Bobbahn des Appenzellerlandes.mehr

Rodelbahn Schwarzsee

Rodelbahn Schwarzsee

Auf dem Gypsera-Parkkplatz bei der Talstation des Trainerskilift in...mehr

In der Drehkabine zur Eisgrotte

In der Drehkabine...

Mit der sich um 360° drehenden Rotair auf den Kleinen Titlis, durch die...mehr

Golfen in den Alpen

Die 9-Loch-Golfanlage mit Driving Range in Sedrun ist der einzige Golfplatz, auf dem der Ball über den Rhein fliegt oder fliegen sollte. Ein absolutes Highlight für alle Golfer und solche, die es noch werden wollen.

Die 9-Loch-Golfanlage mit Driving Range in Sedrun ist der einzige Golfplatz, auf dem der Ball über den Rhein fliegt oder fliegen sollte. Ein absolutes Highlight für alle Golfer und solche, die es noch werden wollen.

Golfen in den Alpen
Detailkarte einblenden

Kronberg-Bobbahn

Im voralpinen Jakobsbad, nahe Urnäsch, steht direkt neben der Luftseilbahn Jakobsbad-Kronberg, die einzige Bobbahn des Appenzellerlandes.

Auf der Kronberg-Bobbahn erlebt man eine Schussfahrt auf der 1000 Meter langen Bahn.

Kronberg-Bobbahn
Detailkarte einblenden

Rodelbahn Schwarzsee

Auf dem Gypsera-Parkkplatz bei der Talstation des Trainerskilift in Schwarzsee befindet sich die abenteuerliche Sommer-Rodelbahn auf rund 1000 m.ü.M.

Auf dem Gypsera-Parkkplatz bei der Talstation des Trainerskilift in Schwarzsee befindet sich die abenteuerliche Sommer-Rodelbahn auf rund 1000 m.ü.M.

Rodelbahn Schwarzsee
Detailkarte einblenden

In der Drehkabine zur Eisgrotte

Mit der sich um 360° drehenden Rotair auf den Kleinen Titlis, durch die 350 Meter lange Eisgrotte ins Herz des Gletschers.

Das ist eine rundum runde Sache: In der "Rotair", der Seilbahnkabine, die sich einmal um ihre eigene Achse dreht, schwebt man von der Zwischenstation Stand auf den Klein Titlis, 3020 m ü.M.

In der Drehkabine zur Eisgrotte
Detailkarte einblenden