Freestyle Park

Leysin setzt neue Massstäbe mit der Freestyle Anlage! Zu entdecken sind eine Super Pipe von 150m Länge und 18° Neigung sowie einer Piste mit natürlichen und künstlichen Hindernissen wie Slidebarren.

Leysin setzt neue Massstäbe mit der Freestyle Anlage! Der Leysinpark gehört mittlerweile zu den besten Europas. Neben einer Superpipe gibt es verschiedene Lines für unterschiedliche Könnensstufen.

Tour d'Aï und Dent de Corjon: Einzigartige Aussichtspunkte

Man wandert durch ausgedehnte Wälder, Moore an klaren Bergseen vorbei. Der Blick schwebt über den Genfersee, das Rhonetal und die Alpen und entschädigt für allfällige Strapazen.

Tobogganing Park – Unterhaltung und garantierter Spass

Der Tobogganing Park ist eine in der Schweiz einzigartige Attraktion!

Der Tobogganing Park ist eine in der Schweiz einzigartige Attraktion! Der Schweizer Olympiamedaillengewinner und Weltmeister im Bobfahren Silvio Giobellina schafft jedes Jahr in Leysin neue Snowtubingpisten.

Schwarze Piste Chaux-de-Mont

Im Skigebiet La Berneuse in Leysin liegt auf 1900 bis 2200 Meter über Meer die schwarze Piste Chaux-de-Mont. Die einen Kilometer lange Strecke ist der ideale «Spot» für alle Adrenalin-Junkies und geübten Skifahrer.

Am schneesicheren Sonnenhang der Tour d'Aï können sich geübte Skifahrer im Buckelparadies Chaux-de-Mont so richtig nach Herzenslust austoben: Die schwarz markierte Piste gilt als anspruchsvollste Abfahrt des Skigebiets Leysin.