Käsknöpfle: Urchiges vom Brett

Käsknöpfle: Urchiges vom Brett

Vom Brett geschabt schmecken sie am besten: die goldgelben Käsknöpfle, die im «Ländle» – dem benachbarten Liechtenstein – schon fast die Nationalspeise darstellen. Zu frischen Knöpfle gehören würziger Reibkäse, knusprig geröstete Zwiebeln und frisches Apfelmus. Auf den Sonnenterrassen oder vor...mehr

Walderlebnispfad Meniggrund

Walderlebnispfad...

Der Orkan Lothar verursachte 1999 grössere Sturmholz-
flächen. An...mehr

Bloderchäs: sauer, aber gut

Bloderchäs:...

Schlorziflade, Haselbeizonne, Fenz: Wer in der Ostschweiz unterwegs ist,...mehr

Käsknöpfle: Urchiges vom Brett

Vom Brett geschabt schmecken sie am besten: die goldgelben Käsknöpfle, die im «Ländle» – dem benachbarten Liechtenstein – schon fast die Nationalspeise darstellen. Zu frischen Knöpfle gehören würziger Reibkäse, knusprig geröstete Zwiebeln und frisches Apfelmus. Auf den Sonnenterrassen oder vor einem Cheminée im Winter macht das «Knöpfeln» besonders viel Spass.

Käsknöpfle: Urchiges vom Brett

Erich von Däniken-Weg

Auf dem biographischen Erich von Däniken-Weg erfährt man viel Interessantes über den weltberühmten Bestsellerautor und Beatenberger Bürger Erich von Däniken.

Walderlebnispfad Meniggrund

Der Orkan Lothar verursachte 1999 grössere Sturmholz-
flächen. An verschiedenen Stationen lässt sich Eindrückliches über den Wald und seine Bedeutung für uns Menschen und die Umwelt erfahren. Start und Ziel befindet sich beim Parkplatz Meniggrund, an der Strasse Zwischenflüh Post - Seebergsee. Länge 2km, Dauer 1 1/4h. Auf dem Weg befinden sich zwei Feuerstellen und eine gedeckte Holzplattform.

Bloderchäs: sauer, aber gut

Schlorziflade, Haselbeizonne, Fenz: Wer in der Ostschweiz unterwegs ist, braucht ab und zu etwas Übersetzungshilfe. So auch beim Bloderchäs: Er wird in den Regionen Toggenburg, Werdenberg und Liechtenstein aus geronnener Milch und ohne Lab hergestellt, was in der Mundart «Blodermilch» bedeutet. Der fettarme Käse schmeckt gut zu Ribelmais, Knöpfli oder Kartoffeln. Ein typischer Genuss aus der Region!

Bloderchäs: sauer, aber gut