Walliser Reb- und Weinmuseum

Walliser Reb- und Weinmuseum

Das 400 Jahre alte Zumofenhaus steht mitten im alten Dorfkern. Seit dem Mittelalter haben die Bewohner das Gebäude ihren stets ändernden Bedürfnissen angepasst. Scheune und Stall erinnern daran, dass vor der Monokultur des Weinbaus Viehzucht und Ackerbau das Bild der Landschaft und das Leben der...mehr

Entlang der Baumgrenze im Val d'Anniviers

Entlang der...

Grandiose Höhenwanderung im Val d’Anniviers von Bendolla zur Crêt du Midimehr

Walliser Reb- und Weinmuseum

Das 400 Jahre alte Zumofenhaus steht mitten im alten Dorfkern. Seit dem Mittelalter haben die Bewohner das Gebäude ihren stets ändernden Bedürfnissen angepasst. Scheune und Stall erinnern daran, dass vor der Monokultur des Weinbaus Viehzucht und Ackerbau das Bild der Landschaft und das Leben der Leute von Salgesch geprägt haben. Zum Château de Villa in Sierre führt der 6km lange Wein-Themenpfad.

Das Walliser Reb- und Weinmuseum in Salgesch wird mit dem Schloss Villa und dem Meyerhaus in Sierre durch den Rebweg verbunden.

Zur Corne de Sorebois

Entlang der Baumgrenze im Val d'Anniviers

Grandiose Höhenwanderung im Val d’Anniviers von Bendolla zur Crêt du Midi

Anniviers soll aus dem lateinischen "ad nives", d.h. "am Schnee" stammen. Und tatsächlich ist der ewige Schnee der Walliser Alpen nicht weit weg vom wilden Val d’Anniviers. Eine wunderbare Aussicht auf das Rhônetal und die Gipfel der umliegenden Berge machen diese Wanderung zu einem tollen Erlebnis.