Pfahlbauten am Bielersee

Pfahlbauten am Bielersee

Sie sind zwischen 3000 und 7000 Jahre alt, bestens erhalten, aber meistens unsichtbar. Trotzdem hat sie die UNESCO in ihre Welterbe-Liste aufgenommen: Die fünf Pfahlbauer-Siedlungen im Bielerseegebiet gehören zu den weltweit wertvollsten. mehr

Schlossmuseum Nidau

Schlossmuseum Nidau

Die Juragewässerkorrektion ist ein einzigartiges Erbe menschlicher Schaffenskraft. Dieses Bewusstsein soll mit dem im Oktober 2004 eröffneten...mehr

Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen

Prähistorische...

In sechs Ländern gibt es über eintausend prähistorische Pfahlbausiedlungen.mehr

NMB Neues Museum Biel

NMB Neues Museum...

Das Museum für Geschichte, Kunst und Archäologie – vielseitig und...mehr

Pfahlbauten am Bielersee

Sie sind zwischen 3000 und 7000 Jahre alt, bestens erhalten, aber meistens unsichtbar. Trotzdem hat sie die UNESCO in ihre Welterbe-Liste aufgenommen: Die fünf Pfahlbauer-Siedlungen im Bielerseegebiet gehören zu den weltweit wertvollsten.

Sie sind zwischen 3000 und 7000 Jahre alt, bestens erhalten, aber meistens unsichtbar. Trotzdem hat sie die UNESCO in ihre Welterbe-Liste aufgenommen: Die fünf Pfahlbauer-Siedlungen im Bielerseegebiet gehören zu den weltweit wertvollsten.

Schlossmuseum Nidau

Die Juragewässerkorrektion ist ein einzigartiges Erbe menschlicher Schaffenskraft. Dieses Bewusstsein soll mit dem im Oktober 2004 eröffneten Schlossmuseum Nidau gestärkt werden.

Die Juragewässerkorrektion ist ein einzigartiges Erbe menschlicher Schaffenskraft. Dieses Bewusstsein soll mit dem im Oktober 2004 eröffneten Schlossmuseum Nidau gestärkt werden.

Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen

In sechs Ländern gibt es über eintausend prähistorische Pfahlbausiedlungen.

Die Prähistorischen Pfahlbauten um die Alpen wurden 2010 offiziell als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannt. In sechs Ländern gibt es über eintausend prähistorische Pfahlbausiedlungen.

NMB Neues Museum Biel

Das Museum für Geschichte, Kunst und Archäologie – vielseitig und attraktiv.

Das Museum für Geschichte, Kunst und Archäologie – vielseitig und attraktiv.