Laurenzenvorstadt

Laurenzenvorstadt

Die Laurenzenvorstadt ist das einzige Element des «Plan d‘Agrandissement de la Commune d‘Aarau» von Daniel Osterrieth, das realisiert wurde. Sie war – fast 20 Meter breit – als Repräsentationsstrasse gedacht. Ihre grosszügigen, geräumigen Häuser auf der Nordseite geben Aufschluss darüber, wie die...mehr

Restaurant Einstein

Restaurant Einstein

Das Restaurant, ausgestattet mit farbigen Wänden aus glänzender Autolacktextur, entspricht allem, was man sich von einer ungewöhnlichen, modernen...mehr

Bahnhof Aarau

Bahnhof Aarau

Das Projekt «Bahnhof Aarau» von Architekt Theo Hotz ist aus einem...mehr

AZ-Medienhaus

AZ-Medienhaus

Die Bahnhofstrasse verbindet den Bahnhof mit der Altstadt. Die Strasse...mehr

Laurenzenvorstadt

Die Laurenzenvorstadt ist das einzige Element des «Plan d‘Agrandissement de la Commune d‘Aarau» von Daniel Osterrieth, das realisiert wurde. Sie war – fast 20 Meter breit – als Repräsentationsstrasse gedacht. Ihre grosszügigen, geräumigen Häuser auf der Nordseite geben Aufschluss darüber, wie die Osterrieth‘sche Stadterweiterung nach der Zeit der Helvetik ausgesehen haben könnte.

Laurenzenvorstadt
Detailkarte einblenden

Restaurant Einstein

Das Restaurant, ausgestattet mit farbigen Wänden aus glänzender Autolacktextur, entspricht allem, was man sich von einer ungewöhnlichen, modernen Architektur erhofft. Die urbane Terrasse mit 72 Sitzplätzen lädt Sie dazu ein.

Restaurant Einstein
Detailkarte einblenden

Bahnhof Aarau

Das Projekt «Bahnhof Aarau» von Architekt Theo Hotz ist aus einem Wettbewerb hervorgegangen. Es ist ein städtebaulich und architektonisch wichtiges Element in der Entwicklung des Bahnhofgebietes. Das Herz des neuen Bahnhofs bildet die helle und grosszügige Halle. Den Kunden bietet sie neben dem Bahnreisezentrum eine praktische Palette an Läden und Restaurants.

Bahnhof Aarau
Detailkarte einblenden

AZ-Medienhaus

Die Bahnhofstrasse verbindet den Bahnhof mit der Altstadt. Die Strasse ist geprägt durch eine Reihe bedeutender Bauten. Darunter auch der Neubau der Aargauer Zeitung, das AZ-Medienhaus. Burkard Meyer Architekten aus Baden gaben dem sechsgeschossigen Bau 2006 eine elegante glässerne Fassade. Im AZ-Medienhaus sind ein Buchladen, ein Restaurant sowie Büros und Wohnungen untergebracht.

AZ-Medienhaus
Detailkarte einblenden