Payerne

Payerne

Eine Eindrücklichere gibt es nicht: Das mittelalterliche Zentrum von Payerne wird beherrscht von der monumentalen ehemaligen Abteikirche aus dem 11. Jahrhundert.mehr

Simplon Pass

Simplon Pass

Der Simplon Pass verbindet den Kanton Wallis von Brig an mit dem Val Divedro und Domodossola in Oberitalien. Der auch im Winter meist geöffnete...mehr

Morges

Morges

Morges, die Kleinstadt am Genfersee bei Lausanne, bietet nebst...mehr

Lenzerheide

Lenzerheide

Einst lediglich ein Passort zwischen Chur und Tiefencastel, ist...mehr

Payerne

Eine Eindrücklichere gibt es nicht: Das mittelalterliche Zentrum von Payerne wird beherrscht von der monumentalen ehemaligen Abteikirche aus dem 11. Jahrhundert.

Eine Eindrücklichere gibt es nicht: Das mittelalterliche Zentrum von Payerne wird beherrscht von der monumentalen ehemaligen Abteikirche aus dem 11. Jahrhundert.

Simplon Pass

Der Simplon Pass verbindet den Kanton Wallis von Brig an mit dem Val Divedro und Domodossola in Oberitalien. Der auch im Winter meist geöffnete Pass wird als einer der schönsten Alpenübergänge gerühmt. Heute führt der «Stockalperweg», der erhaltene Simplon-Saumweg aus dem 17. Jahrhundert, als kulturhistorische Wanderroute darüber.

Der Simplon Pass (2005m) verbindet den Kanton Wallis von Brig aus mit dem Val Divedro und Domodossola in Oberitalien. Der auch im Winter meist geöffnete Pass wird als einer der schönsten Alpenübergänge gerühmt.

Morges

Morges, die Kleinstadt am Genfersee bei Lausanne, bietet nebst zahlreichen Museen und Sehenswürdigkeiten vor allem eine Vielzahl von Ausflugszielen in der nahen Umgebung. Besondere Beachtung verdienen die Weinbaugebiete der La Côte. Die nahen Städtchen und Dörfer Rolle, Aubonne, Vufflens-le-Château, St. Prex, St. Sulpice und deren romanischen Kirchen sind ebenfalls einen Besuch wert.

Morges, die Kleinstadt am Genfersee bei Lausanne, bietet nebst interessanten Museen und Sehenswürdigkeiten vor allem eine Vielzahl von Ausflugszielen in der nahen Umgebung. Besondere Beachtung verdienen die Weinbaugebiete der La Côte.

Lenzerheide

Einst lediglich ein Passort zwischen Chur und Tiefencastel, ist Lenzerheide in der parkähnlichen Landschaft eines Hochtals auf 1500m längst ein beliebtes Sommer- und Winterferienparadies für Familien und Aktivsportler. Im Winter warten auf beiden Talseiten am Stätzerhorn und am Parpaner Rothorn je ein Wintersportgebiete auf grosse und kleine Wintersportfreunde.

Die idyllische, parkähnliche Landschaft des Hochtals von Lenzerheide bietet den perfekten Rahmen für erlebnisreiche und erholsame Ferien. Im Winter wartet ein vielseitiges Wintersportgebiet auf beiden Talseiten auf grosse und kleine Wintersportfreunde.