Gletschergarten und Löwendenkmal

Gletschergarten und Löwendenkmal

Es ist eines der berühmtesten Denkmäler der Welt. Es wurde zum Andenken an den Heldentod der 1792 in den Tuilerien gefallenen Schweizer in den natürlich gewachsenen Felsen gehauen. Der amerikanische Schriftsteller Mark Twain erhob den Löwen zum traurigsten und bewegendsten Stück Stein der Welt. mehr

Zermatt

Zermatt

Am Fusse des Matterhorns liegt Zermatt, dessen touristische Entwicklung eng mit dem wohl berühmtesten Berg der Welt verknüpft ist. Der autofreie...mehr

Schlittada Run

Schlittada Run

Von Somtgant nach Savognin, nonstop den Berg hinunter. Auf 7.5 km...mehr

Gletschergarten und Löwendenkmal

Es ist eines der berühmtesten Denkmäler der Welt. Es wurde zum Andenken an den Heldentod der 1792 in den Tuilerien gefallenen Schweizer in den natürlich gewachsenen Felsen gehauen. Der amerikanische Schriftsteller Mark Twain erhob den Löwen zum traurigsten und bewegendsten Stück Stein der Welt.

In der Stadt Luzern sind drei unterschiedliche Sehenswürdigkeiten unmittelbare Nachbarn: das weltbekannte Löwendenkmal, der Gletschergarten mit einem grossen Gebirgsrelief aus dem 18. Jahrhundert und das Spiegellabyrinth “Alhambra” mit 90 Spiegeln.

Zermatt

Am Fusse des Matterhorns liegt Zermatt, dessen touristische Entwicklung eng mit dem wohl berühmtesten Berg der Welt verknüpft ist. Der autofreie Ferienort hat seinen ursprünglichen Charakter erhalten und bietet fast unbegrenzte Ausflugsmöglichkeiten.

Am Fusse des Matterhorns liegt Zermatt, dessen touristische Entwicklung eng mit dem wohl berühmtesten Berg der Welt verknüpft ist. Der autofreie Ferienort hat seinen ursprünglichen Charakter erhalten und bietet fast unbegrenzte Ausflugsmöglichkeiten.

Schlittada Run

Von Somtgant nach Savognin, nonstop den Berg hinunter. Auf 7.5 km Schlittelweg lässt man 900 Höhenmeter hinter sich.

Von Somtgant nach Savognin, nonstop den Berg hinunter. Auf 7.5 km Schlittelweg lässt man 900 Höhenmeter hinter sich.

Schweiz: Handy-Safari - So spannend war wandern noch nie!

Im Sommer 2015 findet die Handy-Safari in 6 Destinationen statt.

Die diesjährige Handy-Safari verspricht, in 6 Familiendestinationen der Schweiz, wieder Spiel, Spass und Spannung für die ganze Familie. Zudem winken tolle Sofortpreise und die Möglichkeit, Gratisferien zu gewinnen. Das interaktive SMS-Spiel bietet dazu die Möglichkeit, die ausgewählte Feriendestination spielerisch näher kennen zu lernen.

Schweiz: Handy-Safari - So spannend war wandern noch nie!