St. Gotthard Pass - Nostalgie auf der Tremola

St. Gotthard Pass - Nostalgie auf der Tremola

Selbst die Römer wichen der gewaltigen Masse des Gotthards aus. Der Aufschwung des Passes begann erst um 1200 mit der Erschliessung der Schöllenenschlucht zwischen Göschenen und Andermatt. Heute ist der Gotthardpass die wichtigste Nord-Süd-Verbindung.mehr

Gstaad

Gstaad

Die Ferienregion Gstaad-Saananland im Berner Oberland bietet vom Chaletdorf Gstaad mit seinen zahlreichen prominenten Gästen bis zu den urchigen...mehr

Zermatt

Zermatt

Am Fusse des Matterhorns liegt Zermatt, dessen touristische Entwicklung...mehr

Heidiland

Heidiland

Die vielfältige Ferienregion zwischen Walensee und Sarganserland in der...mehr

St. Gotthard Pass - Nostalgie auf der Tremola

Selbst die Römer wichen der gewaltigen Masse des Gotthards aus. Der Aufschwung des Passes begann erst um 1200 mit der Erschliessung der Schöllenenschlucht zwischen Göschenen und Andermatt. Heute ist der Gotthardpass die wichtigste Nord-Süd-Verbindung.

Selbst die Römer wichen der gewaltigen Masse des Gotthards aus. Der Aufschwung des Passes begann erst um 1200 mit der Erschliessung der Schöllenenschlucht zwischen Göschenen und Andermatt. Heute ist der Gotthardpass die wichtigste Nord-Süd-Verbindung.

Gstaad

Die Ferienregion Gstaad-Saananland im Berner Oberland bietet vom Chaletdorf Gstaad mit seinen zahlreichen prominenten Gästen bis zu den urchigen Dörfern der Umgebung einen reizvollen Publikums- und Angebotsmix. einen Publikumsmix. Die ausgedehnte Ski- und Wander-Arena "Gstaad Mountain Rides" erstreckt sich über das ganze Saanenland und wird von den Montreux-Oberland-Bahnen gut erschlossen.

Die Ferienregion Gstaad-Saanenland im Berner Oberland bietet einen reizvollen Gästemix: Neben vielen Stars und Sternchen im Chaletdorf Gstaad bieten die kleineren Nachbardörfer auch attraktive Angebote für Familien mit Kindern.

Zermatt

Am Fusse des Matterhorns liegt Zermatt, dessen touristische Entwicklung eng mit dem wohl berühmtesten Berg der Welt verknüpft ist. Der autofreie Ferienort hat seinen ursprünglichen Charakter erhalten und bietet fast unbegrenzte Ausflugsmöglichkeiten.

Am Fusse des Matterhorns liegt Zermatt, dessen touristische Entwicklung eng mit dem wohl berühmtesten Berg der Welt verknüpft ist. Der autofreie Ferienort hat seinen ursprünglichen Charakter erhalten und bietet fast unbegrenzte Ausflugsmöglichkeiten.

Heidiland

Die vielfältige Ferienregion zwischen Walensee und Sarganserland in der Ostschweiz bezieht ihren Namen aus Johanna Spyris weltbekannter Heidi-Geschichte. Bekannte Ziele sind die Ski- und Wanderregionen Flumserberg und Pizol sowie die Thermal-, Wellness- und Golfoase Bad Ragaz.

Die vielfältige Ferienregion zwischen Walensee und Sarganserland in der Ostschweiz bezieht ihren Namen aus Johanna Spyris weltbekannter Heidi-Geschichte. Bekannte Ziele sind die Ski- und Wanderregionen Flumserberg und Pizol sowie die Thermal-, Wellness- und Golfoase Bad Ragaz.