Ascona

Ascona

Ascona ist der tiefstgelegene Ort der Schweiz. Es liegt auf 196 Metern über Meer am Nordufer des Langensees, dem Lago Maggiore. Ascona ist für die Altstadt, die südländische Seepromenade mit den Strassencafés und das milde Klima berühmt.mehr

Klosters

Klosters

Klosters liegt eingebettet im ländlich gebliebenen Teil des Prättigaus (Graubünden) und steht mit seiner dörflich-romantischen Atmosphäre in...mehr

Täsch

Täsch

Das Dorf Täsch, 1449 m über Meer, zählt ca. 998 Einwohner. Es liegt 6 km...mehr

Crans-Montana

Crans-Montana

Auf dem sonnenreichen Hochplateau hoch über dem Rhonetal gelegen, bilden...mehr

Ascona

Ascona ist der tiefstgelegene Ort der Schweiz. Es liegt auf 196 Metern über Meer am Nordufer des Langensees, dem Lago Maggiore. Ascona ist für die Altstadt, die südländische Seepromenade mit den Strassencafés und das milde Klima berühmt.

Ascona ist der tiefstgelegene Ort der Schweiz. Es liegt auf 196 Metern über Meer am Nordufer des Langensees, dem Lago Maggiore. Ascona ist für die Altstadt, die südländische Seepromenade mit den Strassencafés und das milde Klima berühmt.

Klosters

Klosters liegt eingebettet im ländlich gebliebenen Teil des Prättigaus (Graubünden) und steht mit seiner dörflich-romantischen Atmosphäre in starkem Gegensatz zur unmittelbar nahen Alpenmetropole Davos. Das vielseitige Sommer- und Winterangebot eignet sich gut für Familien mit Kindern.

Klosters bietet einen besonderen Mix aus berühmtem Bergferienort - der britische Thronfolger Prinz Charles ist regelmässiger Gast - und der Idylle eines ursprünglichen Bündner Dorfes. Das vielseitige Sommer- und Winterangebot eignet sich gut für Familien mit Kindern.

Täsch

Das Dorf Täsch, 1449 m über Meer, zählt ca. 998 Einwohner. Es liegt 6 km vor der weltberühmten Tourismusmetropole Zermatt mit ihrem majestätischen Wahrzeichen, dem Matterhorn.

Das Dorf Täsch, 1449 m über Meer, zählt ca. 998 Einwohner. Es liegt 6 km vor der weltberühmten Tourismusmetropole Zermatt mit ihrem majestätischen Wahrzeichen, dem Matterhorn. Täsch symbolisiert das Tor zu dieser gewaltigen und phantastischen Gebirgswelt.

Crans-Montana

Auf dem sonnenreichen Hochplateau hoch über dem Rhonetal gelegen, bilden die beiden Nachbarorte Crans und Montana auf 1500m zusammen eine der grossen Walliser Feriendestinationen. Die beeindruckende Aussicht auf die Gipfelparade vom Matterhorn bis zum Mont Blanc und ein besonders vielseitiges Angebot für Shopping, Unterkunft und Aktivitäten sind Vorzüge von Crans-Montana.

Auf einem sonnenreichen Hochplateau hoch über dem Rhonetal gelegen, bilden die beiden Nachbarorte Crans und Montana auf 1500m zusammen eine der grossen Walliser Feriendestinationen.