Rochers de Naye

Rochers de Naye

Die markanten Felsen der Rochers de Naye oberhalb Montreux sind einer der schönsten Aussichtspunkte der Region. Auf 2045 Meter über Meer reicht der Blick über den Genfersee und die umliegenden Alpen.mehr

St. Gotthard Pass – Nostalgie Tremola

St. Gotthard Pass – Nostalgie Tremola

Heute ist der Gotthardpass die wichtigste Nord-Süd-Verbindung. Atemberaubend ist die Fahrt über die kopfsteingepflasterte Tremola an der Südflanke...mehr

Centovalli Express

Centovalli Express

Querverbindung zwischen Gotthard- und Simplon-Eisenbahnstrecke. Kürzeste...mehr

Landesmuseum Zürich

Landesmuseum Zürich

Das Landesmuseum Zürich befindet sich im Herzen der Stadt Zürich und...mehr

Rochers de Naye

Die markanten Felsen der Rochers de Naye oberhalb Montreux sind einer der schönsten Aussichtspunkte der Region. Auf 2045 Meter über Meer reicht der Blick über den Genfersee und die umliegenden Alpen.

In knapp einer Stunde fahren die Panoramawagen der Zahnradbahn in interessanter Streckenführung via Glion zur Dent de Jaman und schliesslich um den Berg herum zum Aussichtsberg. Die Felsen – "les rochers" 1650m über der Stadt – gehören zu Montreux ebenso wie das Schloss Chillon, die Blumenpromenade und das Jazz Festival.

St. Gotthard Pass – Nostalgie Tremola

Heute ist der Gotthardpass die wichtigste Nord-Süd-Verbindung. Atemberaubend ist die Fahrt über die kopfsteingepflasterte Tremola an der Südflanke des Gotthardpasses

Selbst die Römer wichen der gewaltigen Masse des Gotthards aus. Der Aufschwung des Passes begann erst um 1200 mit der Erschliessung der Schöllenenschlucht zwischen Göschenen und Andermatt. Heute ist der Gotthardpass die wichtigste Nord-Süd-Verbindung – über den Pass fahren Geniesser und Pass-Interessierte.

Centovalli Express

Querverbindung zwischen Gotthard- und Simplon-Eisenbahnstrecke. Kürzeste Verbindung vom Tessin ins Wallis. Auch Ausflugsbahn durch die unberührten Wald-Landschaften des Centovalli und des Valle Vigezzo.

Die Centovalli-Bahn verbindet die Gotthard- mit der Simplon-Strecke und das Tessin mit dem Valle d'Ossola (I) und via Simplon mit dem Wallis auf kürzestem Weg. Aber nicht nur. Sie ist auch Ausflugsbahn, die durch die schönen Landschaften des Centovalli und des Valle Vigezzo führt.

Landesmuseum Zürich

Das Landesmuseum Zürich befindet sich im Herzen der Stadt Zürich und beherbergt die grösste kulturgeschichtliche Sammlung der Schweiz. Erleben Sie Schweizer Geschichte von den Anfängen bis heute.

Das Landesmuseum beherbergt die grösste kulturgeschichtliche Sammlung des Landes. Hinter den über 100jährigen Gemäuern wird die Vergangenheit lebendig und zeigt wie die vorangegangenen Generationen lebten, dachten und fühlten.