Locarno

Locarno

2300 Sonnenstunden im Jahr und eine Kirche, deren Gründung auf eine Marienerscheinung zurückgeht – das ist Locarno, die wärmste Stadt der Schweiz. Sie liegt am Nordufer des Lago Maggiore.mehr

Löwenbräu Areal

Löwenbräu Areal

Ein spannungsvolles Ensemble von neu und alt entsteht in Zürich West auf dem Löwenbräu-Areal: zwei neue Hochhäuser wachsen über die alte...mehr

St. Beatus Höhlen

St. Beatus Höhlen

Bis vor bald 2000 Jahren soll in der Höhle am Thunersee ein furchtbarer...mehr

Lucerne Festival

Lucerne Festival

Musik, die so erklingt, wie ihre Schöpfer sie sich vorgestellt haben. mehr

Locarno

2300 Sonnenstunden im Jahr und eine Kirche, deren Gründung auf eine Marienerscheinung zurückgeht – das ist Locarno, die wärmste Stadt der Schweiz. Sie liegt am Nordufer des Lago Maggiore.

2300 Sonnenstunden im Jahr und eine Kirche, deren Gründung auf eine Marienerscheinung zurückgeht – das ist Locarno, die wärmste Stadt der Schweiz. Sie liegt am Nordufer des Lago Maggiore.

Löwenbräu Areal

Ein spannungsvolles Ensemble von neu und alt entsteht in Zürich West auf dem Löwenbräu-Areal: zwei neue Hochhäuser wachsen über die alte Bierbrauerei hinaus und führen die mit den Silos vorgezeichnete Baudimension fort.

Museen, Galerien, Kunstverlage – im Zürcher Löwenbräu Areal werden Kunstliebhaber glücklich. Die wechselnden Ausstellungen kontemporärer Kunst machen die einstige Bierbrauerei zu einem sehenswerten Kulturzentrum.

St. Beatus Höhlen

Bis vor bald 2000 Jahren soll in der Höhle am Thunersee ein furchtbarer Drache sein Unwesen getrieben haben. Inzwischen kann die Grottenwelt gefahrlos besucht werden.

Vor 1900 Jahren soll in der grossen Höhle am Thunersee ein furchtbarer Drache sein Unwesen getrieben haben. Ihn zu vertreiben gelang erst dem irischen Wandermönch Beatus. Inzwischen kann die wundersame Grottenwelt gefahrlos besucht werden.

Lucerne Festival

Musik, die so erklingt, wie ihre Schöpfer sie sich vorgestellt haben.

Musik, die so erklingt, wie ihre Schöpfer sie sich vorgestellt haben.