Fondation de l’Hermitage – Kunstmuseum

Fondation de l’Hermitage – Kunstmuseum

Die Villa der Stiftung Hermitage beherbergt ausschliesslich wechselnde Kunstausstellungen. Von Dauer sind dafür die Aussichten auf den Genfersee und die Kathedrale Notre-Dame, die schon den führenden Landschaftsmaler Camille Corot inspirierten.mehr

Museum für Musikautomaten

Museum für Musikautomaten

Das Museum für Musikautomaten in Seewen zeigt über 600 Musikdosen, Jahrmarktorgeln und Orchestrions. Die ehemals private, seit 1990 öffentlich...mehr

Musée de l’Elysée – Fotografiemuseum

Musée de l’Elysée...

100'000 Momentaufnahmen drinnen, eine unvergängliche Aussicht draussen....mehr

Fondation de l’Hermitage – Kunstmuseum

Die Villa der Stiftung Hermitage beherbergt ausschliesslich wechselnde Kunstausstellungen. Von Dauer sind dafür die Aussichten auf den Genfersee und die Kathedrale Notre-Dame, die schon den führenden Landschaftsmaler Camille Corot inspirierten.

Die Villa der Stiftung Hermitage beherbergt ausschliesslich wechselnde Kunstausstellungen. Von Dauer sind dafür die Aussichten auf den Genfersee und die Kathedrale Notre-Dame, die schon den führenden Landschaftsmaler Camille Corot inspirierten.

Museum für Musikautomaten

Das Museum für Musikautomaten in Seewen zeigt über 600 Musikdosen, Jahrmarktorgeln und Orchestrions. Die ehemals private, seit 1990 öffentlich zugängliche und international bedeutende Sammlung ist die grösste ihrer Art in der Schweiz.

Das Museum für Musikautomaten in Seewen zeigt über 600 Musikdosen, Jahrmarktorgeln und Orchestrions. Die ehemals private, seit 1990 öffentlich zugängliche und international bedeutende Sammlung ist die grösste ihrer Art in der Schweiz.

Gotthelf Zentrum Emmental

Im August 2012 eröffneten Zentrum Gotthelf in Lützelflüh ist man dem legendären Dichterpfarrer nahe: Man schlendert durch die sorgfältig restaurierten Räume des ehemaligen Pfarrhauses und stellt sich vor, wie er im behäbigen Sessel nachdenkt oder im spartanischen Studierzimmer an grossen Werken schreibt.

Musée de l’Elysée – Fotografiemuseum

100'000 Momentaufnahmen drinnen, eine unvergängliche Aussicht draussen. Das Musée de l’Elysée in Lausanne präsentiert die Welt der Fotografie in schönster Kulisse, einer Villa aus dem späten 18. Jahrhundert mit Sicht auf den Genfersee.

100'000 Momentaufnahmen drinnen, eine unvergängliche Aussicht draussen. Das Musée de l’Elysée in Lausanne präsentiert die Welt der Fotografie in schönster Kulisse, einer Villa aus dem späten 18. Jahrhundert mit Sicht auf den Genfersee.