Doubs & Lac des Brenets

Von seinen 430 km Flusslänge berührt der Doubs während rund 85 km schweizerisches Territorium. Kaum ein anderer Fluss fliesst hierzulande in derartiger Abgeschiedenheit und Natürlichkeit wie der Doubs. Ein Paradies für Wanderer und Wassersportler, Fischer und Naturliebhaber.

Suonen-Wanderung im Baltschiedertal

Von Ausserberg und Eggerberg an der Lötschberg-Südrampe folgen Wanderwege den Wasserzuleitungen, den berühmten Suonen, ins Baltschiedertal am Fusse des Bietschorns.

Vier enge Täler ziehen sich vom 3934 m hohen Bietschhorn in der nördlichen Walliser Bergkette hinunter zum Rhonetal: Jolital, Gredetschtal, Bietschtal und das einsame Baltschiedertal.

Plage d'Avenches

- Plage d'Avenches, Avenches/ Murtensee (VD)
- Freier Zugang

Feine Sandstrände, ideale Badeplätze, breites Wassersportangebot

Schwarzsee (2372 m ü. M.)

22-30 m tief, sehr zerklüfteter Grund. Hat den Namen auf Grund des dunklen Wassers.

Der idyllische Schwarzsee liegt eingebettet in einer Weideumgebung unterhalb des Pizols und ist der vierte Bergsee auf der bekannten 5-Seen-Wanderung.