Bad Ragaz

Bad Ragaz

Im St. Galler Rheintal, am Fuss des Pizol. Badekurort mit langjähriger Tradition, heute Wellness-Resort mit Hotels der Spitzenklasse, Thermalbade-Angebote und Golfplätzen.mehr

Brienz

Brienz

Brienz liegt umgeben von einer reizvollen Berglandschaft am östlichen Ende des türkisfarbenen Brienzersees. Das heimelige Dorf ist Ausgangspunkt...mehr

Silvaplana

Silvaplana

Silvaplana auf 1815m gilt als der lebendige, junge "Trendspot" im...mehr

Pays du Saint-Bernard

Pays du...

Die Region des St. Bernhard bildet das Grenzgebiet zu Italien und zum...mehr

Bad Ragaz

Im St. Galler Rheintal, am Fuss des Pizol. Badekurort mit langjähriger Tradition, heute Wellness-Resort mit Hotels der Spitzenklasse, Thermalbade-Angebote und Golfplätzen.

Der Badekurort mit seiner langen Tradition ist heute ein Wellness-Resort mit Hotels der Spitzenklasse, Thermalbade-Angebote und Golfplätzen. In der tiefen, mystischen Tamina-Schlucht im nahen Pfäfers sprudelt das 37°C. warme Heilwasser aus dem Berginneren, ein Besuch der Schlucht lohnt sich.

Brienz

Brienz liegt umgeben von einer reizvollen Berglandschaft am östlichen Ende des türkisfarbenen Brienzersees. Das heimelige Dorf ist Ausgangspunkt für Ausflüge im Berner Oberland, ins Freilichtmuseum Ballenberg, aber auch nach Luzern oder Interlaken oder über die nahen Alpenpässe.

Brienz liegt umgeben von einer reizvollen Berglandschaft am östlichen Ende des türkisfarbenen Brienzersees. Das heimelige Dorf ist Ausgangspunkt für Ausflüge im Berner Oberland, ins Freilichtmuseum Ballenberg, aber auch nach Luzern oder Interlaken oder über die nahen Alpenpässe.

Silvaplana

Silvaplana auf 1815m gilt als der lebendige, junge "Trendspot" im Engadin. Umgeben von einer ursprünglichen Natur und eingebettet in die weite Oberengadiner Seenlandschaft, hat sich das Freizeitparadies zu einem der internationalen Ziele für Segler, Windsurfer und Kiter gemausert.

Silvaplana gilt als der lebendige, junge "Trendspot" im Engadin. Umgeben von einer ursprünglichen Natur und eingebettet in die weite Oberengadiner Seenlandschaft, hat sich das Freizeitparadies zu einem der internationalen Ziele für Sportbegeisterte gemausert.

Pays du Saint-Bernard

Die Region des St. Bernhard bildet das Grenzgebiet zu Italien und zum Mont-Blanc. Das legendäre Hospiz Grosser St. Bernhard mit seinen Hunden steht für die Gastfreundschaft und die Freundlichkeit, mit der die Mönche des Grossen St. Bernhard seit Jahrhunderten den Durchreisenden begegnen.

Die Region des St. Bernhard bildet das Grenzgebiet zu Italien und zum Mont-Blanc. Das legendäre Hospiz Grosser St. Bernhard mit seinen Hunden steht für die Gastfreundschaft und die Freundlichkeit, mit der die Mönche des Grossen St. Bernhard seit Jahrhunderten den Durchreisenden begegnen.