Maison Cailler - Schokoladenfabrik

Maison Cailler - Schokoladenfabrik

Als älteste Chocolaterie der Schweiz kreiert Cailler seit 1819 innovative und feine Schokoladenprodukte. Der modern gestaltete Rundgang im "Espace Cailler of Switzerland" führt durch das Universum der Schokolade: Sinnliches Erlebnis mit Düften, Tönen und Bildern. Die Degustation der süssen...mehr

Benediktinerinnen-Kloster St. Johann, Müstair

Benediktinerinnen-Kloster St. Johann,...

Das international bekannte Kloster St. Johann in Müstair zählt zu den Unesco Weltkulturgütern und verdankt Karl dem Grossen seine Existenz und...mehr

Zoo Zürich – Hilfe für bedrohte Tierarten

Zoo Zürich –...

Gegen 4000 Tiere als Botschafter für ihre Artgenossen in Freiheit....mehr

Brienzer Rothorn – Dampf am Berg

Brienzer Rothorn...

Auf das Brienzer Rothorn, bereits im 19. Jahrhundert einer der...mehr

Maison Cailler - Schokoladenfabrik

Als älteste Chocolaterie der Schweiz kreiert Cailler seit 1819 innovative und feine Schokoladenprodukte. Der modern gestaltete Rundgang im "Espace Cailler of Switzerland" führt durch das Universum der Schokolade: Sinnliches Erlebnis mit Düften, Tönen und Bildern. Die Degustation der süssen Köstlichkeiten gehört natürlich dazu!

Der Besucherrundgang orientiert sich an der Identität von Cailler of Switzerland und verspricht ein vielseitiges Erlebnis. Sensibel, sinnlich und poetisch: So präsentiert sich das Universum der Schokoladenmarke in transparenter Ästhetik mit Glanz und Lichtspielen.

Maison Cailler - Schokoladenfabrik
Detailkarte einblenden

Benediktinerinnen-Kloster St. Johann, Müstair

Das international bekannte Kloster St. Johann in Müstair zählt zu den Unesco Weltkulturgütern und verdankt Karl dem Grossen seine Existenz und Besonderheit. Es ist eines der seltenen baulichen Zeugnisse der karolingischen Zeit.

Das international bekannte Kloster St. Johann in Müstair zählt zu den Unesco Weltkulturgütern und verdankt Karl dem Grossen seine Existenz und Besonderheit. Es ist eines der seltenen baulichen Zeugnisse der karolingischen Zeit.

Benediktinerinnen-Kloster St. Johann, Müstair
Detailkarte einblenden

Zoo Zürich – Hilfe für bedrohte Tierarten

Gegen 4000 Tiere als Botschafter für ihre Artgenossen in Freiheit. Naturschutzzentrum mit Engagement in internationalen Zuchtprogrammen und Wiederansiedlungsprojekten. Tierwelten, in die man vollständig eintauchen kann. Das ist der Zoo Zürich.

Gegen 4000 Tiere als Botschafter für ihre Artgenossen in Freiheit. Naturschutzzentrum mit Engagement in internationalen Zuchtprogrammen und Wiederansiedlungsprojekten. Tierwelten, in die man vollständig eintauchen kann. Das ist der Zoo Zürich.

Zoo Zürich – Hilfe für bedrohte Tierarten
Detailkarte einblenden

Brienzer Rothorn – Dampf am Berg

Auf das Brienzer Rothorn, bereits im 19. Jahrhundert einer der berühmtesten Aussichtspunkte im Berner Oberland, führt eine nostalgische, von Dampflokomotiven gestossene Zahnradbahn. Für die 1678 Meter Höhendifferenz benötigt sie rund eine Fahrstunde.

Schnaubend geht's los in Brienz, rassig in zwei Sprüngen ab Sörenberg. Auf der Südseite mit Dampf seit 1892, von Norden mit der Grosskabinenbahn. Die Rundum-Sicht vom 2350m hohen Gipfel bleibt sich gleich – beeindruckend.

Brienzer Rothorn – Dampf am Berg
Detailkarte einblenden