Höhlenmühlen "Col-des-Roches"

Höhlenmühlen

Fliessen Bäche und Flüsse oberirdisch nur träge dahin, ist die Nutzung von Wasserkraft fast unmöglich. Deshalb begannen Bewohner des Tals von Le Locle, unterirdische Wasserläufe zu nutzen. So entstanden die Höhlenmühlen am "Col-des-Roches".mehr

Montreux Riviera

Montreux Riviera

An einer geschützten Bucht des Genfersees, umschlossen von Weinbergen und vor der atemberaubenden Kulisse der schneebedeckten Alpen liegt die Stadt...mehr

Neuenburgersee, Drei-Seen

Neuenburgersee,...

Willkommen an Bord zu einer einzigartigen Kreuzfahrt durch Seen und...mehr

Lugano

Lugano

Lugano - die grösste Stadt in der Ferienregion Tessin, ist nicht nur...mehr

Höhlenmühlen "Col-des-Roches"

Fliessen Bäche und Flüsse oberirdisch nur träge dahin, ist die Nutzung von Wasserkraft fast unmöglich. Deshalb begannen Bewohner des Tals von Le Locle, unterirdische Wasserläufe zu nutzen. So entstanden die Höhlenmühlen am "Col-des-Roches".

Fliessen Bäche und Flüsse oberirdisch nur träge dahin, ist die Nutzung von Wasserkraft fast unmöglich. Deshalb begannen Bewohner des Tals von Le Locle, unterirdische Wasserläufe zu nutzen. So entstanden die Höhlenmühlen am "Col-des-Roches".

Montreux Riviera

An einer geschützten Bucht des Genfersees, umschlossen von Weinbergen und vor der atemberaubenden Kulisse der schneebedeckten Alpen liegt die Stadt Montreux. Grosse Bekanntheit geniesst das Montreux Jazz Festival, das jeweils im Juni/Juli auf verschiedenen Bühnen und in den Parks der Stadt stattfindet.

An einer geschützten Bucht des Genfersees, umschlossen von Weinbergen und vor der atemberaubenden Kulisse der schneebedeckten Alpen liegt die Stadt Montreux. Grosse Bekanntheit geniesst das Montreux Jazz Festival, das jeweils im Juni/Juli auf verschiedenen Bühnen und in den Parks der Stadt stattfindet.

Neuenburgersee, Drei-Seen

Willkommen an Bord zu einer einzigartigen Kreuzfahrt durch Seen und Kanäle im Herzen der Schweiz. Auf unserer Drei-Seen-Fahrt entdecken Sie den Murten-, den Neuenburger- und den Bielersee sowie die romantische St.-Petersinsel. Abfahrt ist in Murten, dem historischen Zähringerstädtchen.

Der Neuenburgersee liegt am Südfuss des Jura-Hügelzugs. Das Nordufer des Sees ist von Reblandschaften geprägt, das Südufer vom grössten Sumpfgebiet und Vogelparadies der Schweiz.
Schifffahrtsfreunde erleben auf einer ausgedehnten Fahrt von vier Stunden alle drei Jurarandseen Bieler-, Murten- und Neuenburgersee.

Lugano

Lugano - die grösste Stadt in der Ferienregion Tessin, ist nicht nur drittwichtigster Finanzplatz der Schweiz, Kongress-, Banken- und Businesszentrum, sondern auch die Stadt der Parks und Blumen, der Villen und Sakralbauten. Mit mediterranem Flair bietet Lugano alle Vorteile einer Stadt von Welt und zugleich das Cachet einer Kleinstadt. Dank des milden Klimas ist Lugano bereits im Frühling zur Kamelienblüte ein beliebtes Reiseziel.

Lugano - die grösste Stadt in der Ferienregion Tessin, ist nicht nur drittwichtigster Finanzplatz der Schweiz, Kongress-, Banken- und Businesszentrum, sondern auch die Stadt der Parks und Blumen, der Villen und Sakralbauten. Mit mediterranem Flair bietet Lugano alle Vorteile einer Stadt von Welt und zugleich das Cachet einer Kleinstadt.