Merker-Areal

Merker-Areal

Im Merker-Areal, wo früher Waschmaschinen und Haushaltgeräte produziert wurden, entstand ein attraktiver Arbeits- und Wohnort. Das industrie-, kulturgeschichtlich und städtebaulich wertvolle Bauwerk wurde anstelle eines Neubaus erhalten.mehr

Freitag Shop

Freitag Shop

Gleich beim Bahnhof Hardbrücke ragen 17 aufeinander gestapelte rostige Fracht-Container 26 Meter in den Himmel. Sie beherbergen mit 1'600 Taschen...mehr

Hôtel-Restaurant de la Tour

Hôtel-Restaurant...

Marcel und Bernadette Thürler präsentieren ihr neues Konzept: Je vier...mehr

Galerie Hostettler

Galerie Hostettler

Kunst und Schmuck.mehr

Merker-Areal

Im Merker-Areal, wo früher Waschmaschinen und Haushaltgeräte produziert wurden, entstand ein attraktiver Arbeits- und Wohnort. Das industrie-, kulturgeschichtlich und städtebaulich wertvolle Bauwerk wurde anstelle eines Neubaus erhalten.

Im Merker-Areal, wo früher Waschmaschinen und Haushaltgeräte produziert wurden, entstand ein attraktiver Arbeits- und Wohnort. Das industrie-, kulturgeschichtlich und städtebaulich wertvolle Bauwerk wurde anstelle eines Neubaus erhalten.

Freitag Shop

Gleich beim Bahnhof Hardbrücke ragen 17 aufeinander gestapelte rostige Fracht-Container 26 Meter in den Himmel. Sie beherbergen mit 1'600 Taschen auf 4 Ebenen die weltweit grösste Auswahl an "Individual Recycled Freewaybags" des Zürcher Labels Freitag.

Hôtel-Restaurant de la Tour

Marcel und Bernadette Thürler präsentieren ihr neues Konzept: Je vier Vorspeisen, Hauptspeisen und Desserts können frei miteinander kombiniert werden. Des Weiteren wird noch ein 5-Gang-Menu angeboten. Wasser und Kaffee sind bereits im Preis inbegriffen. Der Guide GaultMillau belohnt diese Innovationen mit 15 Punkten.

Galerie Hostettler

Kunst und Schmuck.