"Tintelompe" - ein anregender Genuss

Wer als private Gruppe, Verein oder Firma einen originellen Anlass planen will, kommt mit dem ‹Tintelompe› auf der Waldegg bei Teufen voll auf seine Rechnung.

Wer als private Gruppe, Verein oder Firma einen originellen Anlass planen will, kommt mit dem ‹Tintelompe› auf der Waldegg bei Teufen voll auf seine Rechnung.

Weinweg Martigny – Leuk

Der Weinweg führt durch die Walliser Weinbaugebiete von Martigny nach Leuk. Er bietet drei Varianten: einen Wanderweg, einen Veloweg und die Autostrasse. Spontane Degustationen sind in vielen Orten möglich. Ein Teil des insgesamt drei- bis viertägigen Weinwanderwegs bildet der Rebweg zwischen Sierre und Salgesch mit seinem Weinmuseum.

Der im Frühjahr 2007 eröffnete Weinweg eignet sich hervorragend, um die Weinregionen des Wallis zu entdecken.

Kulinarische Wanderungen in Obwalden

Mit Genuss wandern. Beim Besuch im schönen Giswil beim idyllisch gelegenen Sarnersee locken feine Gerichte aus der regionalen Küche. Traditionelle Obwaldner Gastbetriebe verwöhnen mit Köstlichkeiten vom lokalen Markt oder mit feinem Fisch aus dem Sarnersee.

Weinwanderweg in Trasadingen

Als erste Gemeinde im Kanton Schaffhausen hat Trasadingen einen Wein-Lehrpfad eingerichtet. Dieser entführt die Wanderer hinauf in die Rebberge hoch über dem malerischen Klettgau und geleitet ihn nach einem gemütlichen Spaziergang auf einer Schlaufe wieder zurück ins Dorf.