Ihre Auswahl: 3 Ergebnisse

Regionales aus dem Gantrischhüsli

In zahlreichen Geschäften, auch in der Stadt Bern, wird in so genannten “Gantrisch-Hüsli” Köstliches aus der Region Gantrisch angeboten: Vrenelikäse, Drachenhörnli, die bereits legendären Weihnachtsguetzli oder die bemalten Ostereier. Regionale Produkte auch in den Gastbetrieben: wo ein... mehr

Chillon

Aussichtspunkt Tavel-Denkmal

Alpensicht vom Längenberg, in der Nähe von Gschneit/Oberbütschel. Ganzjährig beliebtes Ziel eines Spaziergangs, im Winter sorgt der kleine Hügel... mehr

Aussichtspunkt Tavel-Denkmal
Abegg-Stiftung

Abegg-Stiftung

Die Abegg-Stiftung ist ein kunsthistorisches Institut, das sich der wissenschaftlichen Forschung auf dem Gebiet der alten Gewebe und Stoffe widmet. mehr

Regionales aus dem Gantrischhüsli

In zahlreichen Geschäften, auch in der Stadt Bern, wird in so genannten “Gantrisch-Hüsli” Köstliches aus der Region Gantrisch angeboten: Vrenelikäse, Drachenhörnli, die bereits legendären Weihnachtsguetzli oder die bemalten Ostereier. Regionale Produkte auch in den Gastbetrieben: wo ein "Gantrisch-Teller" angeboten wird, sind etwas andere Käse- und Wurstspezialitäten drauf.

Aussichtspunkt Tavel-Denkmal

Alpensicht vom Längenberg, in der Nähe von Gschneit/Oberbütschel. Ganzjährig beliebtes Ziel eines Spaziergangs, im Winter sorgt der kleine Hügel für Schlittelfreuden bei Kindern. Der bedeutende Berner Schriftsteller Rudolf von Tavel (1866–1934) formulierte erstmals bernische Geschichte und Texte in Mundart: "Ds Bärnerland isch i dr Morgestilli gläge mit aller syr währschafte, brave Schönheit..."

Abegg-Stiftung

Die Abegg-Stiftung ist ein kunsthistorisches Institut, das sich der wissenschaftlichen Forschung auf dem Gebiet der alten Gewebe und Stoffe widmet.

Die Abegg-Stiftung sammelt und erforscht historische Textilien von den Anfängen bis um 1800, überwiegend aus dem europäischen und dem Mittelmeerraum. Daneben besitzt sie mit der Privatsammlung von Werner und Margaret Abegg auch eine bedeutende Sammlung von Werken der angewandten Kunst, Malerei und Plastik.