Ihre Auswahl: 3 Ergebnisse

Berggasthaus Aescher: Einkehren unter Felsen

Das einzigartige Berggasthaus Aescher, 1454 m ü.M., ist von der Ebenalp aus in 15 Wanderminuten erreichbar.

Das einzigartige Berggasthaus Aescher auf 1454 m ü.M.
15 Wanderminuten von der Ebenalp.

Wanderung zum Berggasthaus Äscher

Anspruchsvolle Bergwanderung von Wasserauen zum Seealpsee und weiter zur Ebenalp

Nirgends sonst in der Schweiz vollzieht sich der Wechsel von mittelländischer Hügellandschaft in die von Felsen dominierte Alpenwelt so rasch und beeindruckend wie im Alpsteingebiet. Wie aus dem Nichts ragen gewaltige, bis über 2500 m hohe Felsformationen empor. Tiefe und steile Täler durchschneiden das Gebiet.

Ebenalp und Wildkirchli

Schon die Neandertaler waren hier. Heute schwebt die Luftseilbahn über die schroffen Felsen mit den einst besiedelten Höhlen zur Ebenalp, Ausgangspunkt für vielfältige Erkundungen.

Schon die Neandertaler waren hier. Heute schwebt die Luftseilbahn über die schroffen Felsen mit den einst besiedelten Höhlen zur Ebenalp, Ausgangspunkt für vielfältige Erkundungen.