Ihre Auswahl: 4 Ergebnisse
Naturlehrpfad Müstair

Naturlehrpfad Müstair

Leichte Rundwanderung um Müstair. Route: Plazzöl - Wasserfall - Guad - Rombach - Döss - Ruinatscha. Auf der Wanderung werden Themen wie Vegetation am Wasserfall, Funktionen des Bewässerungskanals, mehr Leben im Fluss und die rote Waldameise...mehr

Stiegen zum Himmel – Kulturreisen durch Graubünden

Stiegen zum Himmel – Kulturreisen...

Burgen und imposante Schlösser, farbenfroh ausgemalte Kirchen und einsame, stille Kapellen, malerische Dörfer und Städtchen in ganz unterschiedlichen Kulturlandschaften. Reisen durch Graubünden und Trentino-Südtirol.mehr

Benediktinerinnen-Kloster St. Johann, Müstair

...

Das international bekannte Kloster St. Johann in Müstair zählt zu den...mehr

Naturlehrpfad Müstair

Leichte Rundwanderung um Müstair. Route: Plazzöl - Wasserfall - Guad - Rombach - Döss - Ruinatscha. Auf der Wanderung werden Themen wie Vegetation am Wasserfall, Funktionen des Bewässerungskanals, mehr Leben im Fluss und die rote Waldameise behandelt.

Stiegen zum Himmel – Kulturreisen durch Graubünden

Burgen und imposante Schlösser, farbenfroh ausgemalte Kirchen und einsame, stille Kapellen, malerische Dörfer und Städtchen in ganz unterschiedlichen Kulturlandschaften. Reisen durch Graubünden und Trentino-Südtirol.

Das Reiseprogramm schlägt Brücken zwischen mittelalterlichen Burganlagen und romanischen Kirchen und Kapellen und verbindet historische Siedlungen und Kulturlandschaften beidseits des Alpenkamms miteinander. In Graubünden werden zwei Routen als Pauschalangebote vorgeschlagen: Die eine führt von Chur nach Scuol im Unterengadin, die zweite von Pontresina im Oberengadin nach ins Val Müstair.

Swiss Snow Kids Village Minschuns

Familiär und übersichtlich - das ist der Schneepark Minschuns. Hier können Kinder sicher und mit viel Spiel und Spass ihre ersten Skiversuche starten.

Benediktinerinnen-Kloster St. Johann, Müstair

Das international bekannte Kloster St. Johann in Müstair zählt zu den Unesco Weltkulturgütern und verdankt Karl dem Grossen seine Existenz und Besonderheit. Es ist eines der seltenen baulichen Zeugnisse der karolingischen Zeit.

Das international bekannte Kloster St. Johann in Müstair zählt zu den Unesco Weltkulturgütern und verdankt Karl dem Grossen seine Existenz und Besonderheit. Es ist eines der seltenen baulichen Zeugnisse der karolingischen Zeit.