Ihre Auswahl: 9 Ergebnisse

Wildbeobachtungen

Durch die Puschlaver Wälder streifen, röhrende Hirsche beobachten, den Rehen beim Äsen zusehen. Den Gämsspuren folgen. Warme Sonnenstrahlen auf der Haut spüren. Das leise Glück fühlen. mehr

Chillon

Augustinerinnen Kloster Santa Maria

Das Alte Kloster, Geburtsstätte der Augustinerinnen S. M. Presentata di Poschiavo, ist eine Oase des Friedens, der Stille und der Einkehr. Ein... mehr

Augustinerinnen Kloster Santa Maria
Val da Camp

Val da Camp

Graubünden hat 937 Berge, 150 Täler und 615 Seen. Zahlreiche klare Bergseen gibts im Val da Camp, und weil das Gebirgstal nur zu Fuss erreichbar... mehr

Wildbeobachtungen

Durch die Puschlaver Wälder streifen, röhrende Hirsche beobachten, den Rehen beim Äsen zusehen. Den Gämsspuren folgen. Warme Sonnenstrahlen auf der Haut spüren. Das leise Glück fühlen.

Durch die Puschlaver Wälder streifen, röhrende Hirsche beobachten, den Rehen beim Äsen zusehen. Den Gämsspuren folgen. Warme Sonnenstrahlen auf der Haut spüren. Das leise Glück fühlen.

Augustinerinnen Kloster Santa Maria

Das Alte Kloster, Geburtsstätte der Augustinerinnen S. M. Presentata di Poschiavo, ist eine Oase des Friedens, der Stille und der Einkehr. Ein idealer Ort um dem täglichen Stress zu entfliehen. Nach einer zeitgemässen Erneuerung ist das Alte Kloster ein Ort der Begegnung für Gruppen, Vereinigungen und Ausbildungsinstitute im Bereich religiöser und kultureller Bildung.

Das Alte Kloster, Geburtsstätte der Augustinerinnen S. M. Presentata di Poschiavo, ist eine Oase des Friedens, der Stille und der Einkehr.

Val da Camp

Graubünden hat 937 Berge, 150 Täler und 615 Seen. Zahlreiche klare Bergseen gibts im Val da Camp, und weil das Gebirgstal nur zu Fuss erreichbar ist, sind sie nur wenig bekannt. Über den Pass da Val Viola gelangt man nach langer Wanderung gar nach Bormio, dem Hauptort des Oberen Veltlins. Es bieten sich aber auch kleinere Wanderungen an.