Ihre Auswahl: 8 Ergebnisse
Waldlehrpfad des Naturschutzgebietes Theusseret

Waldlehrpfad des Naturschutzgebietes Theusseret

Themen- und Erlebnispfade – Die Waldgebiete, die bis zur Senke des Torfmoors "La Tourbière" reichen, sind ideal für eine...mehr

Die Freiberge / Saignelégier

Die Freiberge / Saignelégier

Winterdestinationen – Eine leicht gewellte Hochebene auf 1000 Meter über Meer, geprägt durch grosse Weiden, Fichten- und Tannenwälder sowie typische, weiss getünchte Einzelhöfe,...mehr

Einzigartige Moorlandschaft am Etang de la Gruère

Einzigartige...

Wandern im Herbst – Als wollten die Freiberge ihrem Namen...mehr

Der Pferdemarkt mit Pferdewettbewerb in Saignelégier (JU)

Der Pferdemarkt...

Tiere erleben – Der Pferdemarkt von Saignelegier...mehr

Waldlehrpfad des Naturschutzgebietes Theusseret

Themen- und Erlebnispfade – Die Waldgebiete, die bis zur Senke des Torfmoors "La Tourbière" reichen, sind ideal für eine wissenschaftliche Entdeckung des Waldes. Die Aufgabe des Naturschutzgebietes "Theusseret" ist es, auf längere Sicht den Schutz und die Erhaltung von Tier- und Pflanzenarten zu gewährleisten und die Erforschung der Funktion des Waldes zu fördern.

Waldlehrpfad des Naturschutzgebietes Theusseret
Detailkarte einblenden

Die Freiberge / Saignelégier

Winterdestinationen – Eine leicht gewellte Hochebene auf 1000 Meter über Meer, geprägt durch grosse Weiden, Fichten- und Tannenwälder sowie typische, weiss getünchte Einzelhöfe, bei denen Stall und Wohnteil unter demselben Dach liegen: Das sind die jurassischen Freiberge.

Eine leicht gewellte Hochebene auf 1000 Meter über Meer, geprägt durch grosse Weiden, Fichten- und Tannenwälder sowie typische, weiss getünchte Einzelhöfe, bei denen Stall und Wohnteil unter demselben Dach liegen: Das sind die jurassischen Freiberge.

Die Freiberge / Saignelégier
Detailkarte einblenden

Einzigartige Moorlandschaft am Etang de la Gruère

Wandern im Herbst – Als wollten die Freiberge ihrem Namen alle Ehre machen, vermittelt die Hochebene bei Saignelégier ein Gefühl von Unabhängigkeit und Freiheit und präsentiert sich ihren Besuchern weitläufig und offen. Höhepunkt der Wanderung ist das Naturschutzgebiet Etang de la Gruère, wo ein Fussweg rund um den grössten Moorsee der Schweiz führt und die sauren Moorböden die Basis bilden für eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt.

Als wollten die Freiberge ihrem Namen alle Ehre machen, vermittelt die Hochebene bei Saignelégier ein Gefühl von Unabhängigkeit und Freiheit und präsentiert sich ihren Besuchern weitläufig und offen. Höhepunkt der Wanderung ist das Naturschutzgebiet Etang de la Gruère, wo ein Fussweg rund um den grössten Moorsee der Schweiz führt und die sauren Moorböden die Basis bilden für eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt.

Einzigartige Moorlandschaft am Etang de la Gruère
Detailkarte einblenden

Der Pferdemarkt mit Pferdewettbewerb in Saignelégier (JU)

Tiere erleben – Der Pferdemarkt von Saignelegier mit seinem Pferdewettbewerb wurde zu Beginn des 20.Jahrhunderts mit der Absicht gegründet, die einheimische Rasse der Freiberger Pferde bekanntzumachen und zu fördern. Einst mit einem wichtigen Tiermarkt gekoppelt, wurde die Veranstaltung nach und nach zu einem Pferdefest.

Zweites Wochenende im August

Der Pferdemarkt von Saignelegier mit seinem Pferdewettbewerb wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts mit der Absicht gegründet, die einheimische Rasse der Freiberger Pferde bekanntzumachen und zu fördern. Einst mit einem wichtigen Tiermarkt gekoppelt, wurde die Veranstaltung nach und nach zu einem Pferdefest.

Der Pferdemarkt mit Pferdewettbewerb in Saignelégier (JU)
Detailkarte einblenden