Ihre Auswahl: 2 Ergebnisse

Freiburger Voralpen - Schneeschuhparadies!

Bereits seit einigen Jahren boomt das Schneeschuhwandern im Freiburgerland.

Bereits seit einigen Jahren boomt das Schneeschuhwandern im Freiburgerland.

Auf dem Jakobsweg durchs Freiburgerland wandern

Wanderung auf dem Jakobsweg von Fribourg nach Romont

Weite und offene Landschaften mit beschaulichen Dörfern prägen den Landstrich zwischen den Städten Fribourg und Romont. Mitten durch diese Idylle fliesst die Glâne, welche dem Gebiet den Namen verliehen hat. Unterwegs tauchen immer wieder Zeugnisse vergangener Pilgertätigkeit auf. Die Brücke bei Ste-Apolline mit der dazugehörenden Kapelle wurde beispielsweise bereits vor Jahrhunderten von Pilgern benutzt. Oder die Auberge de la Croix d'Or in Posat. Sie diente schon im späten Mittelalter als Rastort für Pilger.