Ihre Auswahl: 26 Ergebnisse

Alpenflora-Erlebnispfad Savognin

Würzige Kräuterdüfte umschmeicheln die Nasen der Bergwanderer auf dem Alpenflora-Erlebnispfad von Somtgant (Bergstation Sesselbahn, 2102m) Richtung Laritg. Hier wachsen rund 120 verschiedene Alpenblumen, Heilpflanzen und Alpenkräuter.

Würzige Kräuterdüfte umschmeicheln die Nasen der Bergwanderer auf dem Alpenflora-Erlebnispfad von Somtgant (Bergstation Sesselbahn, 2102m) Richtung Laritg.

Veia digl Pader

Pater Alexander Lozza aus Marmorera (1880–1953) war Pfarrer in Salouf, berüchtigter Wilderer und ein begnadeter romanischer Dichter. Einfacher Wanderweg von Savognin nach Stierva, gesäumt von 13 romanischen Gedichten des Paters mit deutscher Übersetzung. Bezaubernde Landschaft mit schmucken Dörfern. Marschzeit von Savognin (1200m) bis Stierva (1375m): 4.5h, zurück mit dem Postauto.

Poesie in der Natur verspricht die «Veia digl Pader»: ein zwölf Kilometer langer Erlebnispfad von Savognin nach Stierva, der mit Gedichten von Pater Alexander Lozza (1880-1953) aufwartet.

Wunderschöner Panorama-Höhenwanderweg

Eine Wanderung hoch über Savognin mit herrlichem Ausblick über das ganze Surses Tal.