Ihre Auswahl: 5 Ergebnisse

Emmentaler Hügellandschaften

Biketour von Langnau hinauf auf den Wachthubel und auf spektakulären Höhenwegen wieder zurück nach Langnau.

Die Hügellandschaft des Emmentals scheint wie geschaffen für ausgedehnte und faszinierende Biketouren. Zwar sind mittlerweile viele Wege zu Gunsten der Landwirtschaft asphaltiert worden, doch die herrliche Landschaft mit ihren stotzigen Hügeln, den saftig-grünen Matten und den waldbedeckten Bergkuppen, ist geblieben.

Auf dem Trans-Swiss-Trail von Bern ins Emmental

Lange Wanderung von Bern nach Boll und weiter nach Lützelflüh.

Kontrastreich und voller Highlights präsentiert sich die Wanderung von Bern auf dem Trans-Swiss-Trail nach Lützelflüh. Vorbei an prächtigen Gärten und vorbei am spektakulären Bau des Zentrums Paul Klee geht's raus aus der Stadt Bern hinein in die blühenden Landschaften der nahen Umgebung.

Emmentaler AOP

Der König der Schweizer Käse.

Seinen Namen hat der berühmte Käse vom Tal der Emme erhalten, jenes Flusses im Kanton Bern, wo die Käseherstellung bis ins 13. Jahrhundert zurückverfolgt werden kann.

Der König der Schweizer Käse.

Seinen Namen hat der berühmte Käse vom Tal der Emme erhalten, jenes Flusses im Kanton Bern, wo die Käseherstellung bis ins 13. Jahrhundert zurückverfolgt werden kann. Emmentaler AOP wird hergestellt aus frischer, unbehandelter Milch von Kühen, die Gras und Heu fressen, aber nie Silofutter zu sehen bekommen. Für ein Kilogramm Käse braucht es etwa zwölf Liter Milch. Jegliche Zusatzstoffe sind verboten, wie auch gentechnisch veränderte Zutaten.