Ihre Auswahl: 18 Ergebnisse

Schlittenspass in Grächen

Auf zwei Kufen werden die 3 Kilometer, 400 Höhenmeter sowie die rassigen Steilkurven rasant passiert.

Aero-Jump

Aero-Jump ist viel mehr als eine Spasssportart: Die Sprungfedern an den Füssen aktivieren Körper, Seele und Geist und sollen fünfmal effektiver wirken als Joggen.

Aero-Jump ist viel mehr als eine Spasssportart: Die Sprungfedern an den Füssen aktivieren Körper, Seele und Geist und sollen fünfmal effektiver wirken als Joggen.

Mit maximalem Fun-Faktor in Grächen

So viel Spass muss sein – sagt sich der Chef und macht Ernst: Olivier Andermatten vom Matterhorn Valley Hotel Hannigalp bittet höchstpersönlich zum Fun-Kurs im Snow-Biken und schlittert mit den wagemutigen Teilnehmern auf direktem Weg in den Après-ski, bei dem es garantiert ebenso hoch hergeht. Abends wartet dann ein typisches Walliser «Les Trois Fondue» als stilsicherer Abschluss eines aktiven Sonnentags. Davon soll’s in Grächen übrigens 299 ½ geben.

Restaurant Bärgji Alp

Das Restaurant Bärgji-Alp liegt etwas ausserhalb vom idyllischen Bergdorf Grächen. Man erreicht es zu Fuss in einer guten Stunde, mit dem Auto oder ganz romantisch mit der Pferdekutsche.

Das Restaurant Bärgji-Alp liegt etwas ausserhalb vom idyllischen Bergdorf Grächen. Man erreicht es zu Fuss in einer guten Stunde, mit dem Auto oder ganz romantisch mit der Pferdekutsche.