Ihre Auswahl: 3 Ergebnisse

Schlemmen in Basel

Ein kulinarischer Streifzug am Rheinknie und durchs Baselbiet.

Entdecken Sie die gastronomische Seite der Region Basel. An dieser Schnittstelle europäischer Kulturen treffen seit jeher verschiedenste Küchen aus aller Welt auf eine traditionell hochstehende Kochtradition der edlen Art. mehr Chillon

Leckerli

Erfunden wurden die Leckerli zu Zeiten des Konzils von Basel (1431 bis 1449) zur Stärkung der versammelten Kirchenfürsten. mehr

Leckerli
Basler Mehlsuppe

Basler Mehlsuppe

Das Schönste am „Morgestraich“ , dem Auftakt zur legendären Basler Fasnacht, ist der erste Teller Mehlsuppe morgens um drei Uhr. mehr

Schlemmen in Basel

Ein kulinarischer Streifzug am Rheinknie und durchs Baselbiet.

Entdecken Sie die gastronomische Seite der Region Basel. An dieser Schnittstelle europäischer Kulturen treffen seit jeher verschiedenste Küchen aus aller Welt auf eine traditionell hochstehende Kochtradition der edlen Art.

Ein Fest der Sinne – für Leib und Seele.

In einer Stadt, wo die Kultur so gross geschrieben wird wie in Basel, wundert es nicht, dass hier auch die Kunst des Geniessens ihre Vollendung findet. Seit über zweitausend Jahren verschmilzt am Rheinknie das Beste aus allen vier Himmelsrichtungen zu einer eigenen Kultur – vor allem auch kulinarisch. Vom mit Sternen ausgezeichneten Gourmet-Tempel bis zum Takeaway um die Ecke, in Basel finden Sie Küchen aus aller Welt und für jedes Budget. In den unzähligen Strassencafés und Beizen können Sie im Basler Alltag Platz nehmen und das bunte Treiben auf der Strasse verfolgen.

Leckerli

Erfunden wurden die Leckerli zu Zeiten des Konzils von Basel (1431 bis 1449) zur Stärkung der versammelten Kirchenfürsten.

Erfunden wurden die Leckerli zu Zeiten des Konzils von Basel (1431 bis 1449) zur Stärkung der versammelten Kirchenfürsten.

Basler Mehlsuppe

Das Schönste am „Morgestraich“ , dem Auftakt zur legendären Basler Fasnacht, ist der erste Teller Mehlsuppe morgens um drei Uhr.

Das Schönste am „Morgestraich“ , dem Auftakt zur legendären Basler Fasnacht, ist der erste Teller Mehlsuppe morgens um drei Uhr.