Ihre Auswahl: 2 Ergebnisse

Alp d’Err

Die Alp d'Err ist von Juni bis September bewohnt. Wanderer können sich auf den 40 Terrassensitzplätze der Alpwirtschaft von 9:30–16:00 Uhr mit einem Speck- oder Käseteller, einem feinen Meringues mit Rahm und Getränken stärken. mehr

Chillon

Alp Tavrü

Das Val Tavrü ist ein gegen Süden abzweigendes Seitental des Val S-charl, knapp ausserhalb des Nationalparks. Auf dem Weg zum Mot Tavrü (2420m)... mehr

Alp Tavrü

Alp d’Err

Die Alp d'Err ist von Juni bis September bewohnt. Wanderer können sich auf den 40 Terrassensitzplätze der Alpwirtschaft von 9:30–16:00 Uhr mit einem Speck- oder Käseteller, einem feinen Meringues mit Rahm und Getränken stärken.

Alp Tavrü

Das Val Tavrü ist ein gegen Süden abzweigendes Seitental des Val S-charl, knapp ausserhalb des Nationalparks. Auf dem Weg zum Mot Tavrü (2420m) liegt das Weidegebiet der Alp Tavrü. Die Alp wird noch traditionell genutzt. Gäste werden im Sommer bewirtet.