Ihre Auswahl: 114 Ergebnisse

Maloja

Maloja liegt am westlichen Ende Silsersees und verbindet zwei faszinierende Landschaften miteinander: die Oberengadiner Seenplatte und das Bündner Südtal Bergell. Hier schätzt man vor allem die unkomplizierte Atmosphäre, den Geist berühmter Maler und traditionell hergestellte Würste. mehr

Chillon
Wildhaus

Wildhaus

Die Ferienorte Alt St. Johann, Unterwasser und Wildhaus gehören zu den höchstgelegenen Gemeinden im Toggenburg und sind zwischen dem mächtigen... mehr

Maloja

Maloja liegt am westlichen Ende Silsersees und verbindet zwei faszinierende Landschaften miteinander: die Oberengadiner Seenplatte und das Bündner Südtal Bergell. Hier schätzt man vor allem die unkomplizierte Atmosphäre, den Geist berühmter Maler und traditionell hergestellte Würste.

Maloja liegt am westlichen Ende des Silsersees und verbindet zwei faszinierende Landschaften miteinander: die Oberengadiner Seenplatte und das Bündner Südtal Bergell. Hier schätzt man vor allem die unkomplizierte Atmosphäre, den Geist berühmter Maler und traditionell hergestellte Würste.

Tschappina - Heinzenberg

Tschappina ist die höchstgelegene Gemeinde am Heinzenberg. Das Gebiet der Walsergemeinde erstreckt sich über den Glaspass ins Safiental bis in unmittelbare Nähe von Safien Platz.

Wildhaus

Die Ferienorte Alt St. Johann, Unterwasser und Wildhaus gehören zu den höchstgelegenen Gemeinden im Toggenburg und sind zwischen dem mächtigen Säntismassiv und den sieben Churfirsten eingebettet.

Die Ferienorte Alt St. Johann, Unterwasser und Wildhaus gehören zu den höchstgelegenen Gemeinden im Toggenburg und sind zwischen dem mächtigen Säntismassiv und den sieben Churfirsten eingebettet. Nur eine Stunde vom Flughafen und Zürich entfernt liegt das grösste Wintersportgebiet der Ostschweiz.