Ihre Auswahl: 23 Ergebnisse

Abheben mit Volksmusik

"En Brommbass, e Giige, e Hackbrett..." und einen Tanzboden dazu – mehr brauchen die Appenzeller nicht, um bis in die Morgenstunden ausgelassen zu feiern. Der schöne Brauch der Stubete, wie sie das ungezwungene Treffen von Volksmusikanten nennen, ist bis heute sehr lebendig.

Besucherzentrum Brauquöll Appenzell

Bei einem spannenden Rundgang durch die Brauquöll Appenzell erfährt man viel Interessantes über die Braukunst und lernt, wie aus quöllfrischem Wasser Appenzellerbier und Säntis Malt entstehen.

Säntis – viel gesehen

In die zerklüftete Bergwelt des Alpsteinmassives führt die Säntisbahn. Der Blick vom 2502m hohen Gifpel gehört zum Atemberaubendsten, was Schweizer Panoramen zu bieten haben: Der Blick reicht vom Schwarzwald über die grossen Bündner, Glarner und Berner Gipfel bis zu den Vogesen.

Die Meteorologen wussten, weshalb sie auf diesem Berg bereits 1882 eine Wetterstation errichteten. Den Säntis sieht man überall... und so präsentiert sich das Panorama vom Gipfel aus.